Mobilfunktarife

Mobilfunktarife beschreiben die Bedingungen und Gebühren eines Anbieters. Dabei unterscheidet man Postpaid-Verträge mit nachträglicher Rechnungslegung sowie Prepaid-Verträge mit Guthabenkarte.
Verwandte Themen

Telefónica-Gebäude mit Fahnen
Nationales Roaming

O2 und E-Plus schalten UMTS-Netze zusammen

Telefónica Deutschland will bis Mitte April bundesweit National Roaming zwischen den beiden Netzen der ehemaligen Mobilfunk-Netzbetreiber O2 und E-Plus einführen. >>

Google Smartphones Apps
Mobile World Congress

Google will auf dem Mobilfunkmarkt mitmischen

Der Internetkonzern Google möchte in Zukunft auch als virtueller Mobilfunk-Netzbetreiber auftreten - allerdings nicht im großen Stil, wie Android-Chef Sundar Pichai auf dem MWC betonte. >>

Base und E-Plus Logo
Gerücht

Base und E-Plus verschwinden

Laut Manager Magazin will sich Telefónica von den Marken Base und E-Plus trennen. Und auch für andere Marken gebe es keine Zukunft mehr in dem neu aufgestellten Unternehmen. >>

Frau mit Smartphone im Urlaub
EU-Roaming Tarifoption

Ortel Cross mit 750 MB und 300 Freiminuten

Ortel hat eine neue Tarifoption namens Cross gestartet. Kunden können damit 300 Freiminuten und 750 MB pro Monat in allen Staaten der EU nutzen - ohne zusätzliche Roamingkosten. >>

Frau mit Smartphone
Günstige LTE-Tarife

Yourfone bringt LTE-Allnet-Flat für 9,95 Euro

Bei Yourfone gibt es ab sofort Allnet-Flatrates mit LTE-Zugang zu Preisen ab 9,95 Euro im ersten Jahr. Ab dem 13. Monat fallen jeweils 5 Euro mehr an. >>

25 Prozent aller Android-Geräte lassen sich mit zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen. In Deutschland sind Dual-SIM-Smartphones allerdings eher eine Seltenheit.
2 SIM-Karten nutzen

Jedes vierte Smartphone hat Dual-SIM-Support

25 Prozent aller Android-Geräte lassen sich mit zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen. In Deutschland sind Dual-SIM-Smartphones allerdings eher eine Seltenheit. >>

Knowroaming SIM
Smartes Mobilfunk-Roaming

Knowroaming SIM-Sticker zum Aufkleben

Der Hersteller Knowroaming hat einen speziellen Roaming-SIM-Sticker zum Nachrüsten entwickelt, der einfach auf die vorhandene SIM-Karte geklebt und bei Bedarf per App aktiviert wird. >>

Breitband-Internet für alle: Nach der Zustimmung der Bundesnetzagentur soll die Versteigerung eines 270-Megahertz-Frequenzpakets schon im 2. Quartal 2015 erfolgen.
Frequenzvergabe

50 MBit/s für 98 Prozent aller Haushalte

Breitband-Internet für alle: Nach der Zustimmung der Bundesnetzagentur soll die Versteigerung eines 270-Megahertz-Frequenzpakets schon im 2. Quartal 2015 erfolgen. >>

US-Zentrale von Google
Medienberichte

Google plant Einstieg ins Mobilfunkgeschäft

Medienberichten zufolge könnte Google schon bald als Mobilfunkanbieter in Erscheinung treten - zumindest in den USA. Als mögliche Netzpartner werden Sprint und T-Mobile genannt. >>

Zeromobile startet mit WhatSim eine Datenflatrate für WhatApp-Nutzer. Für 10 Euro pro Jahr lässt sich der Instant-Messaging-Dienst dabei über mehr als 400 Mobilfunkanbieter in rund 150 Ländern nutzen.
WhatSIM-Flatrate

WhatsApp weltweit nutzen für 10 Euro pro Jahr

Zeromobile startet mit WhatSIM eine Datenflatrate für WhatApp-Nutzer. Für 10 Euro pro Jahr lässt sich der Instant-Messaging-Dienst dabei über mehr als 400 Mobilfunkanbieter in rund 150 Ländern nutzen. >>