Künstliche Intelligenz

Unter dem Begriff Künstliche Intelligenz (KI, auch Artificial Intelligence, AI) versteht man in der IT Lösungen, die für die automatisierte Verarbeitung bestimmter Aufgaben eingesetzt werden.

KI und Mensch
Umgang mit Künstlicher Intelligenz

OECD einigt sich auf Grundsätze zur KI

Die 36 Mitgliedsstaaten der OECD sowie sechs weitere Länder haben sich auf gemeinsame Grundsatzregeln für KI verständigt. Diese muss demnach stets als Maschine erkennbar sein, stabil und sicher arbeiten und potenzielle Risiken im Blick behalten. >>

Gefährliche KI
Neues IT-Sicherheitslagebild

BSI warnt vor dem Einsatz von KI durch Cyber-Kriminelle

Viele Antivirenhersteller setzen mittlerweile auf KI-Techniken, um die Erkennungsleistung ihrer Produkte zu verbessern. Aber auch die Gegenseite nutzt Künstliche Intelligenzen. >>

Künstliche Intelligenz
Arbeit der Zukunft

Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz

In Literatur und Film werden mitunter dystopische Szenarien einer von Künstlicher Intelligenz beherrschten Welt ausgemalt. Welchen Einfluss wird KI auf den Arbeitsmarkt haben? >>

Voice-Assistant
Alexa

Die Voice-Revolution ist ein globales Phänomen

Amazon hat es geschafft, binnen weniger Jahre über 100 Millionen Alexas zu verkaufen. Viele nutzen das System aber nur zur Wettervorhersage und dergleichen, nicht aber für Online-Bestellungen. >>

KI im Businesseinsatz
Prozessoptimierung

Kaum Innovationen durch KI

Digitalisierung gelingt nur mithilfe von KI. Darüber sind sich deutsche Unternehmen einig. Statt die Technologie jedoch für innovative Zwecke zu nutzen, werden damit häufig lediglich bestehende Prozesse optimiert. >>

Sprachsteuerung
Natural Language Processing

KI macht smarte Sprachanwendungen möglich

Kundenorientierte Unternehmen profitieren von den Fortschritten der Sprachverarbeitung. Aber auch, wenn die Entwicklung in großen Schritten voranschreitet, sind wir hier noch ganz am Anfang. >>

Algorithmus-mit-Maske
Auswirkungen auf den Menschen

Algorithmen mit zu viel Macht sind gefährlich

Welche Macht haben Algorithmen? Der isralische Bestseller-Autor Harari warnt auf einer Konferenz in Hamburg vor gefährlichen Auswirkungen für den Menschen - und rät zum bewussten Umgang mit Technologien. >>

Datenschutz
Apple, Facebook, Google

Was sind die Datenschutz-Versprechen aus dem Silicon Valley wert?

Die aktuelle Google I/O und die dort vorgestellten Neuerungen des Konzerns sind das beste Beispiel, um zu zeigen, wie paradox das Verhältnis zwischen Datenschutz und Datennutzung im Silicon Valley derzeit ist. >>

Cyber Security China
GlobalData-Studie

Immer mehr Wagniskapital für Chinesische IT-Security-Firmen

Gemessen am Risikokapital konnten im vergangenen Jahr erstmals chinesische IT-Security-Anbieter den amerikanischen Marktführern das Wasser reichen. >>

Künstliche Intelligenz
Kaum eigene Spezialisten

Viele Unternehmen setzen bei KI auf externe Dienstleister

Der Markt für KI-Spezialisten scheint leergefegt zu sein. Viele Unternehmen, die sich in diesem Bereich engagieren, setzen deswegen auf externe Spezialisten. >>