Künstliche Intelligenz

Unter dem Begriff Künstliche Intelligenz (KI, auch Artificial Intelligence, AI) versteht man in der IT Lösungen, die für die automatisierte Verarbeitung bestimmter Aufgaben eingesetzt werden.

Couchbase

Vektorsuche für KI-gestützte, adaptive Anwendungen

Couchbase hat Vector Search für Edge Computing angekündigt. Damit sollen die Komplexität bei der Entwicklung adaptiver Applikationen reduziert, und Entwickler mit LangChain- und LlamaIndex-Support unterstützt werden. >>

"Die Konsolidierung der IT- und SAP-Investitionsbudgets scheint bei den Schweizer Unternehmen das Gebot der Stunde zu sein", sagt Jean-Claude Flury, DSAG-Fachvorstand Schweiz.
DSAG-Investitionsreport

SAP-Cloud-Lösungen treten auf der Stelle

Die IT- und SAP-Budgets der DSAG-Mitgliedsunternehmen steigen. So ein Ergebnis des Investitionsreports 2024 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe. Ein deutlicher Umschwung auf S/4HANA lässst aber noch weiter auf sich warten. >>

Databricks

Mistral-AI-Modelle für Databricks Data Intelligence Platform

Databricks hat eine Partnerschaft inklusive Beteiligung an der Serie-A-Finanzierung von Mistral AI bekannt gegeben. Databricks-Kunden können auf zwei offene Mistral-Modelle zugreifen. >>

Atlassian

Neue KI-Funktionen für Loom, Trello und Confluence

Neue KI-Funktionen für Loom, Trello und Confluence sollen Teams dabei unterstützen, digital produktiver zusammenzuarbeiten. Vereinfacht werden unter anderem die asynchrone Videokommunikation, das Projektmanagement und das interne und externe Teilen von Ideen. >>

Sicherheit

MIT beseitigt Kollisionsgefahr bei Robotern

Eine am Massachusetts Institute of Technology entwickelte statistische Methode zur Verhinderung von Kollisionen soll in Sekundenbruchteilen reagieren und besonders nützlich für Roboter sein, die sich schnell bewegen. >>

KI-Tipps

Cleverer Assistent - Tipps für Copilot von Microsoft

Der Copilot von Microsoft soll die Arbeit am Computer revolutionieren. Es handelt sich um ein Werkzeug, das künstliche Intelligenz (KI) nutzt. Wir zeigen, wie Sie dieses auf Ihrem PC einrichten und im Alltag einsetzen. >>

com! professional Briefing

KI und RaaS befeuern Ransomware

In vielen Prognosen zur Entwicklung der IT-Sicherheit im Jahr 2024 werden die negativen Folgen der Künstlichen Intelligenz beschworen. Insbesondere für Phishing- und Ransomware-Angriffe wird KI als Brandbeschleuniger gehandelt. >>

Dr. Moritz Maier, Co-CEO und Co-Gründer von Synera
Synera, Dr. Moritz Maier

Low Code als Wegbereiter für KI im Ingenieurwesen

KI einfach nutzbar machen – das verspricht Low Code auch Ingenieuren ohne IT-Hintergrund. Low-Code-Plattformen dienen als universelle "Sprache", um Trainingsdaten für KI-Modelle zu generieren und bestehende KI-Modelle nahtlos in Engineering-Workflows zu integrieren. >>

Security-Trends 2024
Von Deepfakes bis Ransomware

com! professional Briefing 2/24 – IT-Security 2024

In dieser Ausgabe dreht sich alles um die Trends in der IT-Sicherheit und wie sich die Bedrohungslage 2024 entwickelt. >>

NTT, Red Hat

KI-Analysen am Edge mit IOWN-Technologien

Eine gemeinsam im Rahmen der IOWN-Initiative (Innovative Optical and Wireless Network) entwickelte Lösung ermöglicht Echtzeitanalysen großer Datenmengen mit KI und reduziert Stromverbrauch sowie Latenz. >>