Mobilfunktarife

Mobilfunktarife beschreiben die Bedingungen und Gebühren eines Anbieters. Dabei unterscheidet man Postpaid-Verträge mit nachträglicher Rechnungslegung sowie Prepaid-Verträge mit Guthabenkarte.
Verwandte Themen

Zwei Hände
Mega-Übernahme

Verizon schluckt AOL für 4,4 Milliarden US-Dollar

Riesen-Deal in der Telekommunikations-Branche: Verizon hat sich mit dem AOL-Management auf eine Übernahme geeinigt. Der US-Mobilfunkriese ist bereit, 4,4 Milliarden US-Dollar zu zahlen. >>

Big Data Exit
Anonymisierte Auswertung

Telekom bietet Opt-Out aus Big-Data-Analysen

Telekom-Kunden haben bald die Möglichkeit, einer Weiterleitung und Auswertung ihrer Daten durch eine Telekom-Tochter online zu widersprechen. >>

Mobilfunk SIM-Karten
Mobilfunk-Revolution

SIM-Karten mit freier Wahl des Netzbetreibers

Ohne viel Publicity legt Tablet-Hersteller Apple dem iPad SIM-Karten bei. Doch das könnte der Beginn einer Umwälzung des Mobilfunkmarkts sein. >>

Smartphone mit Webseite von Google
Vorerst nur in den USA

Google startet Mobilfunkvertrag Project Fi

Mit Project Fi will Google den Mobilfunkmarkt revolutionieren. Das neue Angebot ist vorerst nur in den USA verfügbar, zur Nutzung wird eine Einladung und Googles Nexus 6 benötigt. >>

HD Voice am Smartphone
Bessere Sprachqualität

Telefónica startet HD Voice im Mobilfunknetz

Brillante Sprachqualität, glasklare Übertragung - das verspricht HD Voice. Als letzter Netzbetreiber hat nun auch Telefónica den Dienst eingeführt. >>

SIM-Karten
MultiSIM-Karten

Eine Mobilfunk-Rufnummer für bis zu drei Geräte

MultiSIM-Karten erlauben die Nutzung mehrerer mobiler Endgeräte gleichzeitig. Mit bis zu drei SIM-Karten sind Sie auf Smartphone, Tablet und Notebook stets unter ein und derselben Rufnummer erreichbar. >>

Frau Waage Recht
Urteil

Mobilcom-Debitel darf kein SIM-Pfand verlangen

Wegen fragwürdiger Klauseln zu deaktivierten SIM-Karten steht dem Büdelsdorfer Mobilfunkanbieter Mobilcom-Debitel erneut juristischer Ärger ins Aus. >>

Telefónica startet Voice over LTE
4G-Netz

Telefónica startet Voice over LTE

Telefónica Deutschland hat angekündigt, die ersten Smartphone-Modelle für den Sprachdienst Voice over LTE in seinem 4G-Netz freizuschalten. >>

Frau mit Smartphone am Strand
Daten und Telefonieren

Gratis-Roaming im EU-Ausland geplant

Ein Vorschlag aus Lettland soll die Gebühren für die Mobilfunknutzung im EU-Ausland regeln und sieht Freiminuten und Gratis-Megabyte vor. Viel erwarten dürfen die Bürger allerdings nicht. >>

Frau surft mit Smartphone
Mehr Leistung

Congstar Allnet-Flats erhalten mehr Datenvolumen

Ab 10. April bekommen Congstar-Neukunden bei den Tarifen Allnet Flat S und M 250 MByte mehr Datenvolumen. Zudem gibt es Smart L aktionsweise für 12,99 Euro monatlich anstelle von 14,99 Euro. >>