E-Mail & Spam

Spam ist der Oberbegriff für unerwünschten Müll und Wurfsendungen in elektronischer Form, die dem Empfänger unverlangt per E-Mail zugestellt werden.
Verwandte Themen

Spam-Angriff: Malware statt Online-Visitenkarte
Spam-Angriff

Malware statt Online-Visitenkarte

Eine neue Phishing-Attacke nutzt gefälschte Mails der populären Internet-Kontaktplattform LinkedIn, um Anwender in die Schadcode-Falle zu locken. >>

Bot-Netze: Spam ist gefährlicher denn je
Bot-Netze

Spam ist gefährlicher denn je

Jede dritte Spam-Mail, die einen Anhang hat, ist mit einem Schädling verseucht. Neben infizierten Mail-Anhängen sind vor allem Links auf mit Schädlingen infizierte Seiten verbreitet. >>

Gefälschte Condor-Buchungsbestätigungen
Sicherheit

Gefälschte Condor-Buchungsbestätigungen

In den E-Mail-Postfächern landen zurzeit vermehrt Buchungsbestätigungen, die angeblich von Condor stammen. Im Anhang befindet sich eine als PDF getarnte EXE-Datei, die Schadsoftware enthält. >>

Report: Immer mehr infizierte Websites
Sicherheit

Report: Immer mehr infizierte Websites

Der aktuelle Gefährdungs-Report des Sicherheitsunternehmens Websense zeigt beunruhigende Tendenzen. Demnach werden die Angriffe auf PCs immer raffinierter und zielgerichteter. >>

Ausgefeiltes Rootkit greift Linux-Server an
Sicherheit

Ausgefeiltes Rootkit greift Linux-Server an

Zahlreiche Linux-Server sind offenbar mit einem neuen Rootkit infiziert. Es liest Schlüssel und Passwörter aus und verteilt massenhaft Spam. Bislang gibt es noch kein Update, sondern nur Notlösungen. >>

Spam-E-Mails mit Gütesiegel
Sicherheit

Spam-E-Mails mit Gütesiegel

Eine Spam-Kampagne nutzt das weit verbreitete Trusted-Shops-Gütesiegel als Köder zur Verbreitung von Trojanern. Wer den E-Mail-Anhang entpackt und öffnet, installiert Schadsoftware auf seinem PC. >>

Valentinstag: Gutes Geschäft - auch für Kriminelle
Sicherheit

Valentinstag: Gutes Geschäft - auch für Kriminelle

Der Valentinstag ist auch bei Internet-Betrügern beliebt. Gerade in der Endphase vor dem Tag der Liebe mehren sich Spam-E-Mails mit Schadcode, Grußkarten mit Trojanern und vermeintliche Schnäppchenangebote. >>

Warnung vor angeblichen E-Mails vom Finanzamt
Sicherheit

Warnung vor angeblichen E-Mails vom Finanzamt

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor E-Mails, die im Anhang angeblich einen Steuerbescheid enthalten. Wer den Anhang speichert und öffnet, installiert Schadcode auf dem Rechner. >>

URL der Bundesagentur für Arbeit in Phishing-Mails missbraucht
Sicherheit

URL der BA in Phishing-Mails missbraucht

Angreifer haben eine Weiterleitungsfunktion der Bundesagentur für Arbeit in Phishing-Mails missbraucht. Die Opfer sollten durch die vermeintlich seriöse URL getäuscht und Filter umgangen werden. >>

BSI warnt vor angeblichen E-Mails vom BMI
Sicherheit

BSI warnt vor angeblichen E-Mails vom BMI

Derzeit kursieren in Deutschland Phishing-E-Mails, die angeblich vom Bundesministerium des Innern (BMI) stammen. Darin werden Nutzer aufgefordert, an einer Kreditkartenverifizierung teilzunehmen. >>