com!-Academy-Banner

E-Mail & Spam

Spam ist der Oberbegriff für unerwünschten Müll und Wurfsendungen in elektronischer Form, die dem Empfänger unverlangt per E-Mail zugestellt werden.
Verwandte Themen

Weniger Spam, dafür mehr gefährliche E-Mails
Sicherheit

Weniger Spam, dafür mehr gefährliche E-Mails

Laut Kaspersky Labs aktuellem Spam-Report gab es im dritten Quartal 2012 weniger Spam, dafür aber mehr schädliche E-Mails. Cyber-Kriminelle setzen dabei vor allem auf Coupon-Dienste und politische Themen. >>

E-Mails und gefährliche Liebschaften
Sicherheit

E-Mails und gefährliche Liebschaften

Auf Technik-Websites liest man selten etwas von US-Generälen und ihren Liebesbeziehungen. Hier machen wir eine Ausnahme und erklären nebenbei, wie Sie Ihre E-Mails besser schützen. >>

Windows-8-Nutzer im Visier von Cyber-Betrügern
Sicherheit

Windows-8-Nutzer im Visier von Cyber-Betrügern

Kaum ist Windows 8 an den Start gegangen, versuchen auch schon die ersten Betrüger das Interesse der Anwender auszunutzen. Die Kriminellen verbreiten gefälschte Antiviren-Programme und betreiben Phishing-Seiten. >>

Rekord: Deutschland ist Spam-Land Nummer 1
Sicherheit

Rekord: Deutschland ist Spam-Land Nummer 1

Laut Spam-Bericht von Kaspersky führt im September Deutschland die Hitliste beim weltweiten Spam-Aufkommen an. Vor allem die steigende Zahl der Trojaner und Backdoor-Programme ist besorgniserregend. >>

Digitale E-Mail-Signaturen sind leicht zu knacken
Sicherheit

Digitale E-Mail-Signaturen sind leicht zu knacken

Ein Mathematiker erhebt Vorwürfe gegen Google, PayPal, Yahoo, Amazon, eBay und Microsoft. Offenbar nutzen sie für E-Mail-Signaturen viel zu kurze und schwache Schlüssel, die sich leicht fälschen lassen. >>

Trojaner in angeblichen Post-E-Mails
Sicherheit

Trojaner in angeblichen Post-E-Mails

Derzeit erhalten zahlreiche Nutzer vermeintliche E-Mails von der Post. Im Anhang soll sich ein Paket-Abholschein befinden. Tatsächlich handelt es sich aber um einen Banking-Trojaner. >>

Spammer missbrauchen gekürzte .gov-URLs
Sicherheit

Spammer missbrauchen gekürzte .gov-URLs

URL-Kürzungsdienste (Shortener) sind nicht ungefährlich, weil Sie die tatsächliche Internet-Adresse verbergen. Spammern ist es jetzt gelungen, die Kurzadressen von US-Regierungs-Domains zu missbrauchen. >>

DDoS-Angriffe auf US-Banken
Sicherheit

DDoS-Angriffe auf US-Banken

Die US-Banken-Sicherheitsorganisation FS-ISAC (Financial Services Information Sharing and Analysis Center) hat die Sicherheitswarnstufe erhöht. Offenbar gibt es derzeit ein hohes Risiko für Cyberangriffe auf Banken. >>

Angebliche Google-E-Mail verbreitet Trojaner
Sicherheit

Angebliche Google-E-Mail verbreitet Trojaner

Derzeit sind Spam-E-Mails im Umlauf, die vorgeblich von Google stammen. Die Nachricht informiert über einen unberechtigten Zugriff auf das Google-Konto. Wer den Anhang öffnet, lädt sich einen Trojaner herunter. >>

Deutsche Telekom startet De-Mail
Sicherheit

Deutsche Telekom startet De-Mail

Ende August führt Deutsche Telekom das System De-Mail ein. Damit können nun auch geschäftliche und behördliche Schreiben auf digitalem Wege rechtsverbindlich versandt werden. Doch gibt es Zweifel an der Sicherheit. >>