com!-Academy-Banner

Online-Dienste

Online-Dienste sind Service- oder Informationsangebote, die per Internet bereitgestellt werden. Der Zugang ist entweder frei oder nach einer Registrierung beziehungsweise gegen Entgeld möglich.
Verwandte Themen

Verschlüsselung im Internet
Schwachstelle

435.000 schwache RSA-Zertifikate

Einige der zur Verschlüsselung von Internetverbindungen verwendeten RSA-Zertifikate weisen eine Schwachstelle auf. Dies haben Forscher von Keyfactor herausgefunden. Eines von 172 aktiven RSA-Zertifikaten ist demnach verwundbar. >>

Passwort
Sorge vor Überwachung

Justizministerium verteidigt Pläne zur Passwort-Herausgabe

Behörden sollen im Kampf gegen Hasskriminalität im Internet dazu berechtigt sein, die für die Untersuchungen notwendigen Zugangsdaten von Online-Diensten einzufordern. Das sehen jedenfalls die Pläne des Bundesjustizministeriums vor. >>

Logo der Sparkasse
Nach IT-Panne

Ausstehende Sparkassen-Buchungen fast vollständig abgearbeitet

Die Sparkassen kehren in den Normalbetrieb zurück. Aufgrund einer IT-Panne Anfang Dezember hatte sich ein Rückstau an unzähligen Zahlungsaufträgen gebildet. Dieser sei nun - bis auf wenige Ausnahmen - abgearbeitet, heißt es. >>

Apple, Amazon, Google und Facebook
Silicon Valley im "Techlash"

US-Politik macht Druck auf Tech-Konzerne

2019 wurde zum Jahr, in dem über die Tech-Konzerne mit voller Wucht der "Techlash" hereinbrach. Die Wortschöpfung aus "technology" und "backlash" ist zum Symbol für das neue Verhältnis von Silicon Valley und Politik in den USA geworden. >>

Mozilla Firefox
DNS over HTTPS

Mozilla sucht vertrauenswürdige Partner für DoH

Mozilla experimentiert schon seit einigen Monaten mit der DoH-Technologie, um DNS-Anfragen in Firefox künftig verschlüsselt zu übertragen. Jetzt starten die Open-Source-Spezialisten ein Programm, das vertrauenswürdige Dienstanbieter ausmachen soll. >>

Facebook
Wegen Wettbewerbsvorteilen

US-Aufsichtsbehörde will Facebooks App-Integration verhindern

Bereits Anfang 2020 könnte die US-amerikanische Federal Trade Commission (FTC) durch eine einstweilige Verfügung die Integration der Messaging Apps von Facebook blockieren. Die Aufsichtsbehörde befürchtet, dass die Integration Facebook Wettbewerbsvorteile verschafft. >>

Verpixelte Banane
Vorwurf Pornografie

Medienanstalt leitet Verfahren gegen Twitter ein

Eine der deutschen Medienanstalten hat gegen Twitter ein förmliches Verfahren eingeleitet, weil die Plattform pornografische Inhalte frei zugänglich gemacht haben soll. >>

IT-Sicherheit
Cyber Security

Das sind die neuen Angriffsvektoren der Hacker

Die beiden Security-Experten von Trend Micro, Udo Schneider und Richard Werner, wissen, welche Angriffsvektoren von Hackern am häufigsten genutzt werden. >>

ARD
Konkurrenz zu US-Diensten

ARD plant neue Initiative für EU-Internetplattform

Die ARD will zusammen mit anderen EU-Rundfunkanstalten eine europäische Internet-Plattform auf die Beine stellen, die es mit den US-amerikanischen Tech-Riesen Google, Amazon. Facebook & Co. aufnehmen kann. >>

Roboter liest Nachrichten
Schlagzeilen

Google optimiert Nachrichten-Suche mit KI

Wer sich auf Google über bestimmte Themen informieren will, erhält in Zukunft passender zusammengestellte Schlagzeilen zu den gesuchten Begriffen. Möglich macht dies der Einsatz von Machine Learning. >>