Online-Dienste

Online-Dienste sind Service- oder Informationsangebote, die per Internet bereitgestellt werden. Der Zugang ist entweder frei oder nach einer Registrierung beziehungsweise gegen Entgeld möglich.
Verwandte Themen

Frau am Notebook während Flugreise
Geschäftskundentarife

Telekom bringt kostenlose WLAN-Flat für Flugreisen

Geschäftskunden der Telekom surfen auf europäischen Kurzstreckenflügen mit der Lufthansa ab sofort kostenlos im WLAN. Die unbegrenzte Inflight Europa Flat ist gratis in den Tarifen Business Mobil L und XL Plus enthalten. >>

Homepage von Lana Gross
Handel im Wandel

Content-Plattform für Handstrick-Garne

Lana Grossa ist Deutschlands Marktführer im Bereich Handarbeitsbedarf. Mit seinem Online-Auftritt will das Unternehmen die direkte Kundenbeziehung ausbauen und den Fachhandel stärken. >>

Commerzbank
Kunden verärgert

Erneut technische Probleme bei der Commerzbank

Die Commerzbank sorgte erneut mit einer IT-Panne für Schlagzeilen und Unmut bei den Kunden. Der Fehler betraf sowohl Bankautomaten als auch das Online-Banking. >>

Nextcloud
Rich Text mit Markdown-Support

Nextcloud erhält schlanken Text-Editor

Für Nextcloud steht ab sofort ein neuer Text-Editor mit Support für RTF und Markdown zur Verfügung. Die App unterstützt ebenfalls eine parallele Echtzeit-Bearbeitung von Dokumenten durch mehrere Nutzer. >>

Libra von Facebook
Digitale Währung von Facebook

Die wichtigsten Fragen zu Libra

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu US-Dollar, Euro und Co. aufbauen. Ökonomen fürchten schon Verwerfungen im globalen Finanzsystem. Wir klären die wichtigsten Fragen. >>

Maps
Open Source

Qwant startet Datenschutz-freundliche Alternative zu Google Maps

Der europäische Suchdienst Qwant baut sein Service-Angebot um eine Kartenlösung auf Open-Source-Basis aus. Die Google-Maps-Alternative soll vor allem mit hohem Datenschutz punkten. >>

Facebook
Übermittlung an französische Gerichte

Facebook gibt bei Hasskommentaren IP-Adresse weiter

Facebook will künftig bei Hasskommentaren in dem sozialen Netzwerk die IP-Adressen an französische Gerichte übermitteln. Bisher gab das Zuckerberg-Unternehmen die Adressen nur in Fällen von Terrorismus oder Kinderpornografie preis. >>

Google Cloud
Beta gestartet

Google Cloud bekommt Deep Learning Container

Google integriert Deep Learning Container in seine Cloud Plattform. Entwickler können damit ihre Anwendungen trainieren, optimieren und für andere bereitstellen. Die aktuelle Beta unterstützt Frameworks wie TensorFlow und Pytorch. Andere sollen jedoch folgen. >>

Brave
69 Mal schneller

Brave baut Werbeblocker-Leistung massiv aus

Den Brave-Entwicklern ist es gelungen, die Ad-Blocker-Performance ihres Browsers durch den Einsatz einer neuen Engine um das 69-fache zu steigern. Mitverantwortlich für den Leistungsschub ist der Einsatz der performanten Programmiersprache Rust. >>

Open Source im Homeoffice
Die besten Tools im Überblick

Produktiv im Homeoffice mit Open Source

Wer in seinem heimischen Büro produktiv am PC arbeiten will, muss nicht hunderte von Euro für Office-Lösungen oder Cloud-Abos aufwenden. Open-Source-Lösungen kosten keinen Cent und arbeiten ebenso zuverlässig wie die Tools von Microsoft, Adobe und Co. >>