Online-Dienste

Online-Dienste sind Service- oder Informationsangebote, die per Internet bereitgestellt werden. Der Zugang ist entweder frei oder nach einer Registrierung beziehungsweise gegen Entgeld möglich.
Verwandte Themen

Dropbox
Verwaltung in der Collaboration-Cloud

Dropbox erweitert Admin-Funktionen

Geschäftskunden von Dropbox stehen künftig ausgeweitete Admin-Funktionen zur Verfügung. Damit lässt sich der Cloud-Speicher auch in größeren Unternehmen mit komplexen Team-Strukturen einfacher verwalten. >>

Cloud
Cloud-Deployment-Varianten

Welche Cloud für wen und für welchen Zweck?

Unternehmen müssen mittlerweile zwischen mehreren Cloud-Varianten wählen. Für die Verwaltung der verschieden Modelle eignet sich zudem eine Cloud-Management-Plattform. >>

Internet
Am 19. März

Bundesnetzagentur lässt vier Bewerber zu 5G-Versteigerung zu

Am 19. März ist es soweit: Vier Bewerber lässt die Bundesnetzagentur an diesem Tag zur Auktion zur Versteigerung von 5G-Mobilfunkfrequenzen zu - ungeachtet ausstehender Gerichtsentscheidungen. >>

Connected Car
Neue Qualcomm-Chipsets

Das Connected Car funkt mit 5G, Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.1

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona kündigt Qualcomm eine neue Generation von Funklösungen für das vernetzte Fahren an. Im Fokus stehen dabei die Übertragungstechnologien 5G, 4G, Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.1. >>

Smart City
Digitale Stadt München

So soll München digitaler werden

Der gemeinnützige Verein Digitale Stadt München hat es sich zur Aufgabe gemacht, die bayerische Landeshauptstadt bei der Digitalisierung zu unterstützen. Zu den Mitgliedern zählen Firmen wie Google, Bosch und Cisco. >>

Solarstrom
Solarstrom für die Nachbarschaft

Mit der Blockchain den lokalen Strommarkt revolutionieren

Im Schweizerischen Walenstadt wird lokal erzeugter Solarstrom über die Blockchain in der Nachbarschaft vermarktet. So verbleiben Überkapazitäten in der Gemeinde. >>

Chat
E-Mail einmal anders

Chat over IMAP als universelle Messenger-Lösung

Statt wie bei IRC, WhatsApp, Skype oder Facebook Messenger sollen Chats künftig nicht über zentrale Server laufen. Das IMAP-Protokoll macht es möglich. >>

Pinterest
Milliardenbewertung

Fotodienst Pinterest leitet Börsengang ein

Pinterest will an die Börse. Die Pläne dafür konkretisieren sich nun: Offenbar hat das Unternehmen einen vertraulichen Antrag für eine Aktienplatzierung eingereicht. Pinterest strebt dabei eine Bewertung von mindestens zwölf Milliarden US-an. >>

IoT
Oliver Niedung von Microsoft

Deutschland ist Vorreiter beim IoT

Oliver Niedung von Microsoft erklärt die IoT-Strategie der Redmonder für deutsche Unternehmen. Der Konzern bietet mit seiner Azure-Plattform ein breites Sortiment an IoT-Tools an. >>

Weltraum
Gibt es bald Netz für alle?

Internet aus dem All

Ein Leben ohne Internet können sich viele nicht mehr vorstellen. Doch nicht überall auf der Welt gibt es Netz - und nicht jeder kann sich einen eigenen Zugang leisten. Das soll sich mithilfe verschiedener Satelliten-Projekte ändern. >>