Mobilfunktarife

Mobilfunktarife beschreiben die Bedingungen und Gebühren eines Anbieters. Dabei unterscheidet man Postpaid-Verträge mit nachträglicher Rechnungslegung sowie Prepaid-Verträge mit Guthabenkarte.
Verwandte Themen

Smartphone-Nutzer an Silvester
Analyse

Internetnutzer verbrauchen Silvester deutlich mehr Datenvolumen

Auch wenn das ganz große Feuerwerk in diesem Jahr Corona-bedingt ins Wasser fiel – beim verbrauchten Datenvolumen haben es die Deutschen an Silvester ordentlich krachen lassen. >>

Fritzbox 6690 Cable
Für den Kabelanschluss

AVM bringt neues Fritzbox-Flaggschiff 6690 Cable in den Handel

AVM startet mit der Vermarktung seines neuen Fritzbox-Flaggschiffs 6690 Cable. Ebenfalls neu im Portfolio ist der Triband-WLAN-Router Fritzbox 4060. >>

Samsung S21 FE 5G
Smartphone-Neuheit

Samsung bringt Fan Edition des S21

Nach dem Erfolg des Galaxy S20 FE bringt Samsung nun auch eine Fan Edition seines Smartphone-Flaggschiffs S21 auf den Markt. >>

Glasfaser
Bilanz 2021

Telekom treibt 5G und Glasfaserausbau voran

Im vergangenen Jahr hat die Deutsche Telekom viel Energie in den Glasfaser- und 5G-Ausbau gesteckt – und zieht nun eine positive Bilanz. >>

MMS
Abschaltung

Vodafone kündigt MMS-Aus zum 17. Januar 2023 an

Vodafone wird Anfang 2023 den in die Jahre gekommenen Multimedia Messaging Service (MMS) abschalten. >>

O2 Smartphone
UMTS

O2 nimmt letzte 3G-Standorte vom Netz

Telekom und Vodafone hatten den Schritt bereits im Sommer vollzogen, nun gingen auch bei O2 die UMTS-Lichter aus. Der Netzbetreiber hat zum 30. Dezember die letzten Funktürme abgeschaltet. >>

5G-Antenne
Backbone

O2 bindet 5G mit Richtfunk an

Telefónica setzt bei der Anbindung seiner 5G-Standorte nicht mehr nur auf Glasfaser, auch via Highspeed-Richtfunk sollen die Funktürme nun mit dem Backbone verbunden werden. >>

Save the Date von Huawei
Ankündigungen

Viele Smartphone-Premieren bis Ende Januar

Mehrere Hersteller haben Termine für die Präsentation neuer Smartphones bis Ende Januar genannt, andere Premieren sind noch Gerüchte. >>

SMS
Non-Fungible Token

Die erste SMS der Welt wird als NFT versteigert

An diesem Dienstag wird die erste SMS der Welt in Paris als sogenanntes NFT (Non-Fungible Token - nicht austauschbare Wertmarke) versteigert. Der Erfinder, IT-Spezialist Neil Papworth, glaubt nach wie vor an eine Zukunft des Kurznachrichtendienstes. >>

Smartphone
Verbraucher

Starker Anstieg von Beschwerden wegen Rufnummernmissbrauch

Telefon-Spam und andere illegale Kontaktaufnahmen: Bei der Bundesnetzagentur sind bis Ende November mehr als 135.000 Beschwerden eingegangen - ein Anstieg um 61 Prozent. >>