Datenschutz

Der Datenschutz stellt sicher, dass grundsätzlich jeder selbst darüber entscheiden kann, wem er welche persönlichen Informationen bekannt gibt.
Verwandte Themen

Person nutzt Whatsapp auf Smartphone
Neue Funktion

WhatsApp führt Fotos zur Einmalansicht ein

Die neue Funktion "View Once" war bereits vor Wochen nach der Kontroverse um die neuen Nutzungsbedingungen der Messenger App angekündigt worden. Via WhatsApp lassen sich ab sofort Fotos verschicken, die vom Empfänger nur einmal angesehen werden können. >>

Facebook-Logo an Gebäude
Kustomer-Kauf

Wettbewerbshüter: Bedenken gegen Facebook-Übernahmepläne

Facebook hatte im November angekündigt, das Start-up Kustomer kaufen zu wollen. Die Wettbewerbshüter der EU stehen dem Vorhaben kritisch gegenüber – sie befürchten mehrere Risiken. >>

Amazon Logo an Gebäude
DSGVO-Verstoß

Datenschutz-Strafe von 746 Millionen Euro für Amazon in Luxemburg

Amazon ist von der Datenschutzbehörde in Luxemburg mit einer Strafe von 746 Millionen Euro belegt worden. Der Online-Händler wies den Vorwurf zurück und kündigte eine Berufung an. >>

WhiteSource

Code-Schwachstellen automatisch beheben

WhiteSource hat bekanntgegeben, dass es ein Tool entwickelt hat, welches Sicherheitslücken die in benutzerdefiniertem Code entdeckt wurden automatisch behebt. >>

Workaround

Nielsen präsentiert Tracking-Methode ohne Cookies

Nielsen hat in den USA einen Ansatz zur Cookie-freien Zielgruppen- und Ergebnismessung präsentiert. Die Methode erlaubt Publishern die datenschutzfreundliche Messung von authentifiziertem und nicht authentifiziertem Traffic. >>

Lancom UF-360
KMU

Firewall-Lösung: Lancom bringt neues Rackmount-Modell UF-360

Lancoms neue Rackmount-Firewall UF-360 für kleine und mittelgroße Unternehmen ist ab sofort erhältlich. Der Hersteller verspricht einen Performance-Sprung gegenüber dem Vorgängermodell. >>

2021 Mid-Year Report von Check Point

Cyberattacken steigen erneut um 29 Prozent

Die Anzahl Cyberattacken hat weltweit erneut zugenommen. Dies zeigt der aktuelle Halbjahresbericht von Check Point. Demnach verzeichneten die IT-Security-Experten 29 Prozent mehr Angriffe. Besonders dramatisch war der Anstieg bei Ransomware. >>

Nach dem Ransomware-Angriff

Kaseya verfügt über Generalschlüssel

Gute Nachricht für die vom massiven Ransomware-Angriff über den US-IT-Dienstleister Kaseya bertroffenen Firmen weltweit: Das Unternehmen verfügt nun offenbar über einen Generalschlüssel, mit dem die chiffrierten Ressourcen entschlüsselt werden können. >>

NSO Group
Spionage-Software

WhatsApp-Chef über Pegasus-Enthüllungen: „Das betrifft uns alle“

Mit der Überwachungssoftware Pegasus der israelischen Firma NSO sollen Journalisten, Menschenrechtler, Politiker und Geschäftsleute ausgespäht worden sein. WhatsApp-Chef Will Cathcart nannte die jüngsten Enthüllungen einen Weckruf. >>

Überwachungssoftware Pegasus

Pariser Staatsanwalt und Amazon reagieren auf Pegasus

Wegen der Enthüllungen rund um die Überwachungssoftware Pegasus haben Pariser Ermittler offiziell eine Untersuchung gegen die Herstellerin NSO gestartet. Auch Cloud-Anbieter AWS ist tätig geworden und hat die Konten der Herstellerfirma NSO gesperrt. >>