com!-Academy-Banner

Smart Wearables

Smart Wearables oder kurz Wearables (vom englischen Wearable Computing) sind Kleinstcomputer, die am Körper getragen werden. Sie sind meist in Uhren oder Armbändern eingebettet.
Verwandte Themen

Nun bringt auch LG Fitnesstracker, die mit gängigen Smartphones kommunizieren. Dabei verteilen die Koreaner die Aufgaben auf ein Fitness-Armband und einen Kopfhörer.
LG Lifeband Touch

Marktstart für das Fitness-Armband von LG

Nun bringt auch LG Fitnesstracker, die mit gängigen Smartphones kommunizieren. Dabei verteilen die Koreaner die Aufgaben auf ein Fitness-Armband und einen Kopfhörer. >>

OMSignal, ein Start-up aus Kanada, hat seine intelligenten T-Shirts vorgestellt, die Trainingsaktivitäten erfassen und die klassische Pulsuhr mit Brustgurt ersetzen sollen.
Smart Wearables

Intelligente T-Shirts erfassen Trainingsdaten

OMSignal, ein Start-up aus Kanada, hat seine intelligenten T-Shirts vorgestellt, die Trainingsaktivitäten erfassen und die klassische Pulsuhr mit Brustgurt ersetzen sollen. >>

Die G Watch soll die erste Smartwatch sein, die mit Android Wear arbeitet. LG zeigt die neue Uhr nun erstmals in einer 360-Grad-Animation und verrät weitere technische Details.
Android-Smartwatch

LG verrät weitere Details zur G Watch

Die G Watch soll die erste Smartwatch sein, die mit Android Wear arbeitet. LG zeigt die neue Uhr nun erstmals in einer 360-Grad-Animation und verrät weitere technische Details. >>

Für 1.500 US-Dollar konnte diese Woche jeder Interessierte in den USA ein Exemplar der Datenbrille Glass erstehen. Das Resümee nach 24 Stunden: Kompletter Bestand vergeben.
Smart Wearables

Google Glass an einem Tag ausverkauft

Für 1.500 US-Dollar konnte diese Woche jeder Interessierte in den USA ein Exemplar der Datenbrille Glass erstehen. Das Resümee nach 24 Stunden: Kompletter Bestand vergeben. >>

Es soll ja Leute geben, die gerne dafür bezahlen, ein neues Tech-Gadget zu testen. Genau darauf baut Google und kündigt einen Verkaufstag für Google Glass an. Allerdings nur für US-Nutzer.
Verkaufsaktion in den USA

Google Glass kaufen solange der Vorrat reicht

Es soll ja Leute geben, die gerne dafür bezahlen, ein neues Tech-Gadget zu testen. Genau darauf baut Google und kündigt einen Verkaufstag für Google Glass an. Allerdings nur für US-Nutzer. >>

Die US Airforce testet in Ohio im Rahmen eines Forschungsprojekts den Einsatz von Google Glass. Die Datenbrille soll die Kommunikation zwischen Boden- und Lufttruppen erleichtern.
Smart Wearables

US Army testet Google Glass Datenbrille

Die US Airforce testet in Ohio im Rahmen eines Forschungsprojekts den Einsatz von Google Glass. Die Datenbrille soll die Kommunikation zwischen Boden- und Lufttruppen erleichtern. >>

Der Navi-Spezialist TomTom hat seine Sportuhr Cardio um einen Herzfrequenzmesser erweitert, der über LED-Leuchten den Puls berechnet und daher keine zusätzlichen Messgeräte erfordert.
iPhone-Sportuhr

TomTom Cardio Runner misst Puls am Handgelenk

Der Navi-Spezialist TomTom hat seine Sportuhr Runner um einen Herzfrequenzmesser erweitert, der über LED-Leuchten den Puls berechnet und daher keine zusätzlichen Messgeräte erfordert. >>

Sind Datenbrillen die Zukunft? Facebook-Chef Mark Zuckerberg glaubt daran und hat für zwei Milliarden US-Dollar Oculus übernommen, den Entwickler eines Virtual-Reality-Headsets.
Oculus

Facebook kauft Entwickler von Datenbrillen

Sind Datenbrillen die Zukunft? Facebook-Chef Mark Zuckerberg glaubt daran und hat für zwei Milliarden US-Dollar Oculus übernommen, den Entwickler eines Virtual-Reality-Headsets. >>

Medienberichten zufolge will der japanische Elektronikkonzern Sony vorerst keine smarten Uhren mit dem modifizierten Google-Betriebssystem Android Wear bauen.
Eigenes Smartwatch-OS

Smartwatches von Sony ohne Android Wear

Medienberichten zufolge will der japanische Elektronikkonzern Sony vorerst keine smarten Uhren mit dem modifizierten Google-Betriebssystem Android Wear bauen. >>

Google und der Hersteller der beliebten Brillenmarken Ray-Ban und Oakley haben eine Kooperation bekannt gegeben: Künftig sollen Google-Glass-Brillen gemeinsam gestaltet werden.
Schickeres Design

Ray-Ban soll Google Glass attraktiver machen

Google und der Hersteller der beliebten Brillenmarken Ray-Ban und Oakley haben eine Kooperation bekannt gegeben: Künftig sollen Google-Glass-Brillen gemeinsam gestaltet werden. >>