E-Mail & Spam

Spam ist der Oberbegriff für unerwünschten Müll und Wurfsendungen in elektronischer Form, die dem Empfänger unverlangt per E-Mail zugestellt werden.
Verwandte Themen

Sicherheit

Sicherheitsprobleme mit PDF auf Blackberry

Mehrere Sicherheitslücken im PDF-Distiller der Blackberry-Enterprise-Server-Software lassen die Ausführung von schädlichem Code auf dem Server zu, wenn ein entsprechend manipuliertes PDF-Dokument auf einem Blackberry geöffnet wird. >>

Sicherheit

BKA warnt vor betrügerischen E-Mails

Wie das Bundeskriminalamt mitteilt, sind derzeit gefälschte E-Mails in Umlauf, die als Absender das BKA vorgeben. Der Betreff dieser E-Mails lautet "Bundeskriminalamt". >>

Sicherheit

Spam aus Deutschland rückläufig

Sicherheits-Spezialist Sophos ermittelt in regelmäßigen Abständen die aktivsten Länder in der Kategorie "Spam-Versand". Erfreuliches Ergebnis: aus deutschen Landen kommt zunehmend weniger Müll-Mail. >>

Sicherheit

Spammer im Fahrwasser der Schweinegrippe

Sicherheits-Anbieter Symantec führt eine monatliche Spam-Analyse. Demnach sind die Hitthemen im Mai der Ausbruch der Schweinegrippe, Muttertag und Obamas 100-tägiges Amtsjubiläum. >>

Sicherheit

F-Secure untersucht Dateiformat-Attacken

Sicherheitsanbieter F-Secure untersucht, mit welcher Häufigkeit unterschiedliche Dateiformate von Hacker- und Virenattacken betroffen sind. Die bisherige Zwischenbilanz für 2009 weist PDF-Dokumente als Angriffsziel Nummer 1 aus. >>

Sicherheit

Waledac macht Möchtegern-Spione zu Zombies

Mit E-Mails, die Zugriff auf fremde SMS-Nachrichten versprechen, wird derzeit der Waledec-Wurm verbreitet, wie Websense Security Labs meldet. >>

Sicherheit

Vorsicht vor Bombenmeldungen

Virenspezialist Symantec weist darauf hin, dass der Waledac-Wurm wieder vermehrte Aktivität zeigt, und zwar nicht nur auf dem "Umweg" über Conficker-Infektionen. >>

Sicherheit

Social Networks im Visier

Cyberkriminelle spezialisieren sich zunehmend auf Social-Networking-Sites wie Facebook oder Twitter, um unter dem Deckmäntelchen sozialer Anteilnahme Schadsoftware zu verbreiten. >>

Sicherheit

Würmer to go

Laut F-Secure haben Virenforscher im ersten Quartal 2009 den ersten SMS-Wurm für Smartphones entdeckt. Er trägt den bezeichnenden Namen Sexy View. >>

Sicherheit

Melissa-Virus wird 10

Einer der ersten, wenn nicht sogar der erste Virus mit der Fähigkeit, sich über das E-Mail-Adressbuch seiner Opfer selbst weiter zu verbreiten, wird 10 Jahre alt. >>