E-Mail & Spam

Spam ist der Oberbegriff für unerwünschten Müll und Wurfsendungen in elektronischer Form, die dem Empfänger unverlangt per E-Mail zugestellt werden.
Verwandte Themen

Lücke in Thunderbird noch offen
Sicherheit

Lücke in Thunderbird noch offen

Mozilla Thunderbird hat eine Sicherheitslücke, die Angreifern Systemzugriff ermöglichen kann. Von Seiten der Entwickler gibt es noch keine Lösung für das Problem. >>

Twitter
Sicherheit

Twitter & Co: Spammer statt Kumpel

Spammer verfeinern ihre Methoden, um sich in sozialen Netzen Vertrauen zu erschleichen: Sie tarnen sich als harmlose Nutzer und sind dadurch kaum mehr zu erkennen. >>

Web.de: Datenmissbrauch verdoppelt
Sicherheit

Web.de: Datenmissbrauch verdoppelt

Nach Angaben des Mailanbieters web.de haben sich die Anfragen von Nutzern, deren Daten missbräuchlich verwendet wurden, im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Zudem sei die Anzahl der Phishing-Seiten um 120 Prozent gestiegen. >>

Spam-Report: mehr Phishing
Sicherheit

Spam-Report: mehr Phishing

Im dritten Quartal 2009 gab es mehr Phishing-Angriffe und mehr schädliche Anhänge. Das berichten die Sicherheitsexperten der Kaspersky Labs in ihrem aktuellen Spam-Report. >>

Sicherheit

Warnung vor falschem Microsoft-Update

G-Data warnt vor Spam-Mails, die in der Betreffzeile ein "Windows XP SP3 Critical Update" versprechen. Statt der Aktualisierung findet sich im Anhang ein Wurm. >>

Sicherheit

Phishing-Angriffe nehmen zu

Symantec warnt in seinem Phishing- und Spam-Report für November 2009 vor einer Zunahme von Phishing-Attacken. Die Angreifer haben es besonders auf soziale Netzwerke abgesehen. >>

Spam-Report: mehr schädliche Anhänge
Sicherheit

Spam-Report: mehr schädliche Anhänge

Der monatlich von den Kaspersky Labs herausgegebene Spam-Report hat für September einen Anstieg schädlicher E-Mail-Anhänge ermittelt. Auch der Spam-Anteil am gesamten Mailverkehr war höher als im Vormonat. >>

Sicherheit

Microsoft - Gefahr durch Würmer steigt

Microsoft hat seinen siebten Sicherheitsbericht vorgestellt. Demnach infizierten sich Unternehmen im ersten Halbjahr 2009 fast doppelt so häufig mit Computerwürmern wie im Halbjahr davor. >>

Sicherheit

Private Voicemails in Google-Suche

Ein Datenskandal, der keiner ist: laut Entwicklerteam war der Zugriff auf private Voicemail-Aufzeichnungen per Suchmaschine nur aufgrund von Bedienfehlern möglich. Inzwischen seien entsprechende Dateien aber komplett von der Suche ausgenommen. >>

Sicherheit

Cloud Computing geht nach hinten los

Anbieter wie Google, Microsoft oder die Telekom wollen Cloud-Computing-Umgebungen zunehmend auch Privatanbietern schmackhaft machen. Der Vorteil: Server-Hardware, komplexe Anwendungen und Datenspeicher stellt der Dienstleister "on demand" zur Verfügung, der Kunde spart Ressourcen. Für Telekom-Kunden in USA erwies sich das smarte Konzept nun aber offenbar als Rohrkrepierer. >>