com!-Academy-Banner

Stefan Bordel

Stefan Bordel ist seit 2013 beim Ebner Verlag (ehemals Neue Mediengesellschaft Ulm) beschäftigt und wechselte nach seinem Einstieg bei der Schwesterzeitschrift Telecom Handel in die Online-Redaktion der com! professional. Erste journalistische Erfahrungen sammelte er im Rahmen von verschiedenen Praktika, unter anderem bei der IT-Website Chip Online. Der überzeugte Android-Jünger verfolgt die IT-Szene sowohl privat als auch beruflich auf breiter Front. In seiner Freizeit geht der gebürtige Allgäuer gerne Joggen, entspannt bei Musik auf dem Balkon oder liest ein gutes Buch in der freien Natur.

Neue Artikel des Autors


Aufgrund eines fehlerhaften Prozesses waren tausende Mail-Adressen und Konto-Daten auf den Entwickler-Servern Mozillas für etwa 30 Tage komplett ungeschützt.
Entwickler-Server

Schweres Datenleck bei Mozilla

Aufgrund eines fehlerhaften Prozesses waren tausende Mail-Adressen und Konto-Daten auf den Entwickler-Servern Mozillas für etwa 30 Tage komplett ungeschützt.>>

Das Entwicklerteam 6Wunderkinder hat nun die neue Version 3 seines Aufgabenplaners Wunderlist vorgestellt. Neu sind unter anderem öffentliche Listen sowie die Echtzeit-Synchronisation.
Aufgabenplaner

Wunderlist die Dritte

Das Entwicklerteam 6Wunderkinder hat nun die neue Version 3 seines Aufgabenplaners Wunderlist vorgestellt. Neu sind unter anderem öffentliche Listen sowie die Echtzeit-Synchronisation.>>

Die 64-Bit-Variante von Chrome alias Canary hat nun die frühe Entwicklungsphase verlassen und ist jetzt offiziell als Chrome Beta erhältlich.
Neuer Web-Browser

Google präsentiert 64-Bit Chrome Beta

Die 64-Bit-Variante von Chrome alias Canary hat nun die frühe Entwicklungsphase verlassen und ist jetzt offiziell als Chrome Beta erhältlich.>>

Erste Benchmark-Ergebnisse deuten auf ein neues Amazon-Tablet mit starkem Snapdragon 805 Prozessor hin. Dabei soll es sich um den Nachfolger des Kindle Fire HDX 8.9 handeln.
Benchmark-Leak

Kindle Fire HDX taucht mit Snapdragon 805 auf

Erste Benchmark-Ergebnisse deuten auf ein neues Amazon-Tablet mit starkem Snapdragon 805 Prozessor hin. Dabei soll es sich um den Nachfolger des Kindle Fire HDX 8.9 handeln.>>

Das Kickstarter-Projekt SBrick hat einen smarten Legostein zur Steuerung komplexer Legofahrzeuge via Smartphone-App entwickelt. Befehle empfängt und sendet der smarte Stein über Bluetooth.
SBrick

Smarter Lego-Stein für mehr Kontrolle

Das Kickstarter-Projekt SBrick hat einen smarten Legostein zur Steuerung komplexer Legofahrzeuge via Smartphone-App entwickelt. Befehle empfängt und sendet der intelligente Stein über Bluetooth. >>

Gratis-Apps: Amazon verschenkt 30 kostenpflichtige Android-Apps im Wert von über 100 Euro Apps für Smartphones und Tablet. Das Angebot gilt bis einschließlich 1. August.
Amazon App-Shop

30 Android-Apps im Wert von über 100 € gratis

Gratis-Apps: Amazon verschenkt 30 Android-Apps für Smartphones und Tablets, die ansonsten über 100 Euro kosten. Das Angebot gilt bis einschließlich 1. August.>>

Mit Version 4.3 von LibreOffice halten wieder zahlreiche Neuerungen Einzug in die beliebte Open-Source-Office-Suite. Unter anderem werden nun animierte 3D-Modelle unterstützt.
Open Source Office-Suite

LibreOffice bekommt Update auf 4.3

Mit Version 4.3 von LibreOffice halten wieder zahlreiche Neuerungen Einzug in das beliebte Open-Source-Office. Unter anderem werden nun animierte 3D-Modelle unterstützt.>>

Wer auf dem Smartphone mit seinen Facebook-Freunden chatten will , ist zukünftig auf den Facebook-Messenger angewiesen. Die Chat-Funktion wird endgültig aus der herkömmlichen Facebook-App verbannt.
Chat-Funktion fällt weg

Facebook zwingt Messenger auf

Wer auf dem Smartphone mit seinen Facebook-Freunden chatten will, ist zukünftig auf die Messenger-App angewiesen. Die Chat-Funktion wird endgültig aus der Facebook-App verbannt. >>

Mit dem neuen Entwicklerboard Sharks Cove präsentiert Microsoft einen leistungsfähigen Gegenspieler zum beliebten Bastel-Rechner Raspberry Pi.
Microsoft Sharks Cove

Raspberry-Pi-Konkurrent auf Intel-Atom-Basis

Mit dem neuen Entwicklerboard Sharks Cove präsentiert Microsoft einen leistungsfähigen Gegenspieler zum beliebten Bastel-Rechner Raspberry Pi.>>

Smartphone, Tablet und Co. sind für viele auch in der Ferne ein unverzichtbarer Begleiter. Was Urlauber bei der Nutzung beachten sollten, hat das BSI in seinen Sicherheitsempfehlungen zusammengefasst.
Smartphone und Co.

Die besten Sicherheitstipps für den Urlaub

Smartphone, Tablet und Co. sind für viele auch in der Ferne ein unverzichtbarer Begleiter. Was Urlauber bei der Nutzung beachten sollten, hat das BSI in seinen Sicherheitsempfehlungen zusammengefasst.>>