Tipps & Tricks

Hier finden Sie kurze und schnelle Lösungen zu PCs, Software, Netzwerken und vielem mehr. Ausführliche Anleitungen zu eher umfangreichen Projekten finden Sie in der Rubrik „Praxis“.

Windows Vista

Standby-Modus abschalten

Versetzen Sie Vista in den Ruhezustand, schreibt das Betriebssystem den Speicherstand auf die Festplatte. Wer die Funktion nicht nutzt, sollte sie deaktivieren, um Festplattenplatz freizugeben. >>

Windows Vista

Powermanagement anpassen

Das Windows-Powermanagement wurde für Vista komplett überarbeitet, Energiesparprofile lassen sich seither viel genauer abstufen. In der Standard-Einstellung strebt Vista ein Mittelmaß zwischen Leistung und niedrigem Energieverbrauch an — gut für Notebooks, eher ungünstig für einen PC, bei dem es auf Leistung ankommt. >>

Windows Vista

Dateisystem NTFS beschleunigen

Zeitstempel für den jeweils letzten Dateizugriff und Dateinamen im alten DOS-Format werden unter NTFS selten benötigt, beanspruchen aber Rechenleistung. Registry-Tricks beseitigen die NTFS-Bremsen. >>

Computer

BIOS aufrufen — so geht's

Die Standardtaste zum Aufruf des BIOS beim PC-Start ist [Entf]. Je nach BIOS-Hersteller und -Version kommen aber auch noch andere Varianten in Betracht. >>

Firefox ab 2.0

Schließen-Button für Firefox-Tabs ändern

Bei älteren Firefox-Versionen zeigte die Tabs-Leiste einen Button, mit dem sich das jeweils aktive Tab schließen ließ. Ab Firefox 2.0 hat jedes Tab einen eigenen Schließen-Button, und die gewohnte Mausbewegung nach oben rechts führt ins Leere. Firefox lässt Ihnen aber die freie Wahl, wo Sie die Funktion platzieren. >>

Firefox

Firefox-Lesezeichen dynamisch einblenden

Die Lesezeichen-Symbolleiste nimmt viel Platz ein, auf Kosten der angezeigten Webseite. Für eine bessere Übersicht lässt sich die Leiste dynamisch ein- und ausblenden. >>

Windows 95 bis XP

Codecs auslesen

Wenn AVI-Dateien sich nicht abspielen lassen, fehlt oft nur der passende Codec. Das Open-Source-Programm Mediainfo 0.7.5.3 sagt Ihnen, welchen Codec Sie brauchen - und wo Sie ihn finden. >>

Sicheres Passwort merken

Sicher genug, um persönliche Daten zuverlässig zu schützen, sind nur komplexe Passwörter. Schaffen Sie sich eine Eselsbrücke, um sich auch schwierige Zeichenfolgen leicht zu merken. >>

Windows XP

Windows-Update-Katalog nutzen

Um Ihr Betriebssystem aktuell zu halten, suchen Sie bei Bedarf selbst die benötigten Patches im Update-Katalog von Microsoft direkt aus Windows heraus. >>

Thunderbird

Thunderbird-Erweiterungen installieren

Wenn Sie als Firefox-Anwender zum Installieren einer Thunderbird-Erweiterung den "Install"-Button auf der jeweiligen Webseite anklicken, landet die Erweiterung in Firefox statt in Thunderbird. >>