Internet der Dinge

Im Internet der Dinge tauschen physische Objekte wie Sensoren, Sicherheitskameras, Fahrzeuge oder Produktionsmaschinen über eine Internet-Verbindung untereinander Informationen aus.
Verwandte Themen

IoT
HiveMQ

Neue IoT-Testplattform für Unternehmen

Mit Swarm ergänzt das Landshuter IoT-Haus HiveMQ seine MQTT-Plattform und bietet jetzt eine Komplettlösung für die Implementierung groß angelegter IoT-Lösungen. >>

Business Software
IFS Cloud

IFS bündelt seine Business-Software

Der Software-Anbieter IFS veröffentlicht mit "IFS Cloud" eine umfassende Geschäftslösung. Der Name täuscht jedoch, denn die Anwendung gibt es auch für die Installation im Serverraum. >>

Handschlag
Kooperation

Brodos und Xiaomi vertiefen Partnerschaft

Der Baiersdorfer Mobilfunk-Distributor Brodos und der Smartphone-Hersteller Xiaomi wollen in Zukunft noch intensiver kooperieren. >>

Mensch und Maschine
Charta der Robotik

Zusammenarbeit von Menschen und Maschinen

Der europäische Maschinenbau-Verband EUnited hat eine Charta für die künftige Zusammenarbeit von Robotern und Menschen veröffentlicht. >>

Daten
MongoDB

Das sind die Daten-Trends 2021

Dr. Christian Kurze*, Principal Solutions Architect bei MongoDB, hat vier Entwicklungen ausgemacht, die jedes Unternehmen berücksichtigen sollte. >>

Samsung Upcyling
Galaxy Upcycling

Samsung will alte Smartphones als IoT-Geräte einsetzen

Mit seinem Programm "Galaxy upcycling at home" will Samsung alten Smartphones ein zweites Leben geben, etwa als Steuerelement im Smart Home oder als WLAN-Radio. >>

Smart-Home-Umfrage

Unterhaltung als Zugpferde der Smart-Home-Branche

In einer aktuellen Umfrage ging reichelt elektronik der Frage auf den Grund, wofür Smart-Home-Geräte primär genutzt werden und mit welchen Herstellern die Nutzer besonders zufrieden sind. >>

Prognosen

5G im Automobilsektor

Equinix hat fünf Prognosen darüber vorgestellt, wie 5G die Automobilbranche und die ihr zugrunde liegende digitale Infrastruktur prägen wird. >>

1NCE

IoT-SIM-Karte für 12 Monate kostenfrei

Der weltweit tätige Tier-1 Carrier für mobile IoT-Konnektivität 1NCE senkt mit einem kostenfreien Angebot die Einstiegshürden für cloud-basierte IoT-Projekte. IoT-Entwickler erhalten zwölf Monate mobile Konnektivität kostenlos – exklusiv im AWS Marketplace. >>

IoT-Sicherehtisgefahr
IoT

Zahlreiche Sicherheitslücken gefährdet Internet der Dinge

Forscher haben teilweise schwerwiegende Sicherheitslecks in vernetzten Industrie Anlagen (IIoT) entdeckt. Die Lücken stehen den Experten zufolge vor allem mit der fehlerhaften Umsetzung des TCP/IP-Protokolls in Zusammenhang. >>