Hacker

Als Hacker werden Personen bezeichnet, die sich Zugang zu fremden Netzwerken und IT-Systemen verschaffen. Meist geht es ihnen dabei um den Diebstahl von Daten und um einen finanziellen Gewinn.
Verwandte Themen

Schadsoftware auf dem Mac
Schadsoftware

Wenn die EXE-Datei den Mac angreift

Sicherheitsforscher haben eine schädliche EXE-Datei entdeckt, die es speziell auf Nutzer von Apples macOS-System abgesehen hat. Über einen Trick hebelt die Schadsoftware sogar die Gatekeeper-Schutzfunktion aus. >>

Manager mit Aktenkoffer
Das Chef-Risiko

Manager werden immer häufiger verklagt

Schlechte Nachrichten für Chefs und ihre Versicherer: Die Klageneigung gegen Vorstände hat so stark zugenommen, dass die Manager-Haftpflicht zumindest in Teilbereichen ein Zuschussgeschäft ist. Cyberkriminalität und Datenschutz verschärfen das Problem. >>

Domino-Effekt aufhalten
BCM

Business Continuity Management wappnet Firmen

Cyberangriffe, Katastrophen oder Feuerschäden - jedes Unternehmen kann betroffen sein. Umso wichtiger ist es, mögliche Ausfallzeiten via BCM zu minimieren. >>

Endpoint Security
Endpoint Protection (November - Dezember 2018)

Professionelle Virenscanner für Windows 10

Das unabhängige Testinstitut AV-Test hat 16 Business-Virenscanner überprüft und miteinander verglichen. Bewertet wurden dabei die Kategorien Schutzwirkung, Systembelastung und Benutzbarkeit. >>

Sicherheits-Report

Passwortnutzung unter der Lupe

Wie gehen wir mit Passwörtern und Authentifizierungsverfahren um? Eine Studie zeigt, dass trotz zunehmender Angst um den Schutz der eigenen Privatsphäre, in Sachen Passwort-Praktiken noch einiges im Argen liegt. >>

Facetime
Sicherheitslücke

Apple deaktiviert vorläufig Gruppenanrufe bei Facetime

Peinliche Panne für Apple: Der iPhone-Hersteller wirbt mit der Komplett-Verschlüsselung und Sicherheit seiner Dienste - und muss nun die Funktion für Gruppenanrufe in Facetime vorläufig deaktivieren, nachdem ein Software-Fehler entdeckt wurde. >>

Cyber Security und Geld
5,2 Billionen US-Dollar

Cyberkriminalität wird Firmen teuer zu stehen kommen

5,2 Billionen US-Dollar: So viel an Mehrkosten und Umsatzeinbußen könnte Cyberkriminalität bei Firmen in den nächsten fünf Jahren weltweit verursachen. >>

Chrome-Browser-Logo
Ab Version 73

Google will Chrome-Nutzer vor Drive-by-Downloads schützen

Google will seine Nutzer vor ungewollten Drive-by-Downloads schützen. Ab Chrome 73 soll ein solcher Hintergrund-Download standardmäßig deaktiviert sein. Bedacht werden alle OS-Versionen des Browsers, außer iOS. >>

Datenschutz
Digitale Selbstverteidigung

Drei Regeln für mehr Datenschutz

Nutzerdaten sind begehrt, nicht nur bei der Werbeindustrie. Darum sollten Nutzer persönliche Informationen im Internet nur sparsam preisgeben und Angreifern möglichst sichere Riegel vorschieben. >>

Tastatur mit Darknet-Taste
Cyberkriminalität

EU-Projekt Titanium geht gegen das Darknet vor

Spezialisten aus 15 Forschungseinrichtungen, IT-Unternehmen und Polizeibehörden gehen im Rahmen des EU-Projekts Titanium gemeinsam gegen Kriminalität im Darknet vor. >>