com!-Academy-Banner

Hacker

Als Hacker werden Personen bezeichnet, die sich Zugang zu fremden Netzwerken und IT-Systemen verschaffen. Meist geht es ihnen dabei um den Diebstahl von Daten und um einen finanziellen Gewinn.
Verwandte Themen

WhatsApp
Betrügermasche

Mails gaukeln Abo-Ende bei WhatsApp vor

Aktuell macht eine Betrügermasche auf WhatsApp von sich reden: Kriminelle verschicken falsche E-Mails, in denen fälschlicherweise behauptet wird, dass ein Jahresabo für den Messenger abläuft und man sein Nutzerkonto aktualisieren oder sein Abo verlängern muss. >>

WhatsApp Verschlüsselung
Kontrolle für Chat-Dienste

Innenministerium will keine Verschlüsselungsverbote

Als Reaktion auf die Warnungen vieler Organisationen vor den Risiken durch Backdoors bekräftigt das Bundesinnenministerium, dass keine Hintertüren für Chat-Dienste vorgesehen sind. Dennoch sollte im Verdachtsfall ein Behördenzugriff auf WhatsApp und Co. möglich sein. >>

Maleare auf Tastatur mit Warnleuchte
Getarnte Gefahr

Fileless Malware lädt Schadcode in den Arbeitsspecher

Fileless Malware wird nicht dauerhaft gespeichert, sondern lädt den Schadcode in den Arbeitsspeicher nach. Antiviren-Programme haben aufgrund perfider Tarnung größte Schwierigkeiten die Gefahr zu erkennen. >>

Cyber Security
Command Control

Cyber Security darf nicht nur ein Add-on sein

Cyber Security ist ein wichtiges Thema über alle Branchen hinweg. Unternehmen müssen gemeinsam gegen die Bedrohungen vorgehen. Zu diesem Schluss kamen vier Experten in einer Panel-Diskussion im Rahmen der Transport-Logistik-Messe in München. >>

2-Faktor-Authentifizierung
2-Faktor-Authentifizierung

Mailanbieter GMX führt 2FA-Anmeldung ein

Mit GMX setzt nun einer der größten deutschen Mailanbieter auf eine 2FA-Absicherung beim Anmelden. So können Nutzer ihre Konten besser vor unberechtigten Zugriff schützen. >>

GDPR - Datenschutz
Ulrich Kelber

Datenschutz-Aufweichung für KMUs wäre Kompetenzabbau

Von einem Abbau der DSGVO-Auflagen für KMUs hält der Bundesbeauftragte für den Datenschutz Ulrich Kelber wenig. Viel mehr sollte das Thema Datenschutz auch im Grundgesetz verankert werden. >>

Sicherheitslücke
Windows-Editor erlaubt Shell-Zugriff

Kritische Sicherheitslücke in Notepad

In Notepad von Windows klafft offenbar eine kritische Sicherheitslücke. Der Fehler erlaubt einen Shell-Zugriff über Microsofts Standard-Texteditor und damit auch die Übernahme des betroffenen Systems. >>

Password
Datenleck

Flipboard-Nutzer sollten ihre Passwörter ändern

Wegen ungeklärter Zugriffe auf ihre Datenbank fordert die Nachrichten-App Flipboard ihre Nutzer auf, ein neues Passwort zu vergeben. Das Unternehmen hat vorsichtshalber alle Passwörter zurückgesetzt. >>

E-Mail-Security
Security-Werkzeuge

Erfolgreiche Abwehr von E-Mail-Attacken

Die meisten Angriffe auf Firmen erfolgen via E-Mail. Doch es gibt wirksame Schutzwerkzeuge. Wichtig ist vor allem die Mitarbeiter zu Schulen und für das Thema zu sensibilisieren. >>

Künstliche Intelligenz
Roman Yampolskiy in Zürich

Superintelligenten Systemen fehlt der gesunde Menschenverstand

Künstliche Intelligenz wird die IT-Security umpflügen. Sowohl auf Hacker-Seite als auch seitens der Verteidiger. Aber das ist nur der Anfang: Wenn "Superintelligenz" ins Spiel kommt, werden die Karten nochmals neu gemischt. >>