Hacker

Als Hacker werden Personen bezeichnet, die sich Zugang zu fremden Netzwerken und IT-Systemen verschaffen. Meist geht es ihnen dabei um den Diebstahl von Daten und um einen finanziellen Gewinn.
Verwandte Themen

Kritische Lücken

Enterprise-VPN-Dienste gefährden Logins

Fehler in den professionellen VPN-Diensten von Palo Alto Networks, Pulse Secure, Cisco, und F5 Networks erlauben Angreifern die Übernahme von Anmeldedaten. >>

Wikileaks
Internetaktivist

Wikileaks-Gründer Assange in London festgenommen

Der Internetaktivist und Wikileaks-Gründer Julian Assange ist in London in der ecuadorianischen Botschaft festgenommen worden. Dem 47-Jährigen wurde das diplomatische Asyl entzogen. >>

Google Smartphone Key
Onlinekonten per 2FA absichern

Google macht Android-Smartphones zu Security Keys

Google überträgt die Technologie von Hardware-Token für eine sichere 2FA-Anmeldung auf sein Android-System. Dadurch kann jedes aktuelle Smartphone als Security Key genutzt werden. >>

Ransomware
Restaurants im Visier

Trojaner-Mails schocken mit angeblicher Vergiftung

Beschäftigte in Unternehmen und Betrieben müssen weiter wachsam sein: Nach einer Welle gefälschter Bewerbungsmails mit einem Verschlüsselungstrojaner im Anhang erhalten nun verstärkt Restaurants frei erfundene Mails. Und die sind brandgefährlich. >>

Datendieb
Anhebung der Höchststrafe

Bayern fordert härtere Bestrafung bei Datendiebstahl

Bayern fordert eine Anhebung der Höchststrafe bei Datendiebstählen. Bei Angriffen auf kritische Infrastruktur sollen dann Freiheitsstrafen von bis zu zehn Jahren verhängt werden dürfen. >>

Cybersicherheit
Cyber Security

Bit Defender geht mit Threat Intelligence Services an den Start

Der Security-Spezialist Bitdefender erweitert sein Angebot an professionellen Sicherheitslösungen um neue Threat Intelligence Services. Über 500 Millionen Datenquellen werden für die Bedrohungsaufklärung der Dienste abgefragt. >>

Hacker mit virtueller ID
Genesis

Digitale Doppelgänger im Darkweb

Cyberkriminelle haben Verfahren entwickelt, um die Betrugserkennungssysteme von Finanzdienstleistern auszutricksen. Sie erstellen digitale Doppelgänger von Kreditkartenbesitzern und verkaufen diese Identitäten im Darkweb. >>

Künstliche Intelligenz
Missbrauch von KI

Die dunkle Seite der Künstlichen Intelligenz

KI hat sich in vielen Bereichen als sehr nützlich und effizient herausgestellt. Leider wissen aber auch Cyberkriminelle, wie sie die Technologie für ihre Zwecke einsetzen. >>

DDoS und Dollar-Zeichen
9 von 10 Unternehmen betroffen

DDoS-Attacken verursachen Schäden in Milliardenhöhe

Deutsche Unternehmen mussten 2018 einen Gesamtschaden von rund 4 Milliarden Euro, verursacht durch DDoS-Attacken, verschmerzen. Im Mittel kam es zu Ausfallzeiten von 81 Minuten. >>

Arzt am PC
Cyber Security

Mängel in der IT-Sicherheit bei Ärzten und Apotheken

Beim Schutz von sensiblen Patientendaten herrscht in Deutschland Nachholbedarf. Die meisten Ärzte und Apotheker unterschätzen die Cyberrisiken, wie eine neue Studie belegt. >>