Hacker

Als Hacker werden Personen bezeichnet, die sich Zugang zu fremden Netzwerken und IT-Systemen verschaffen. Meist geht es ihnen dabei um den Diebstahl von Daten und um einen finanziellen Gewinn.
Verwandte Themen

Hacker tippt auf Tastatur
IT-Sicherheit in Deutschland

Rekordschäden durch Cyber-Angriffe auf Unternehmen

Umfang und Qualität der Angriffe auf Unternehmen haben dramatisch zugenommen. Das zeigt eine aktuelle Bitkom-Erhebung. Die Prognose ist ebenso düster: Die meisten Befragten erwarten eine Zunahme der Cyber-Angriffe. >>

Hacker
Sophos Threat Report

Das sind die Hacker-Trends für 2020

Angriffe mit Ransomware werden weiter zunehmen und der Einsatz von Sicherheitssystemen mit Machine Learning könnte zum Bumerang werden. Zu diesen und weiteren Ergebnissen kommt der Sophos Threat Report 2020. >>

Cybercrime
In vergangenen zwölf Monaten

Mehr als jede zehnte Firma wurde Opfer von Cyber-Angriffen

In den vergangenen zwölf Monaten ist mehr als jede zehnte Firma in Deutschland Opfer eines Cyber-Angriffs geworden. Das zeigt eine Untersuchung des TÜV-Verbands. Eine weitere Erkenntnis: Die Qualität der Cyber-Bedrohungen hat zugenommen. >>

BlueKeep
Kritischer Fehler in Windows

Hacker nutzen BlueKeep-Lücke erstmals für Angriffe

Cyberkriminelle nutzen erstmals die hochbrisante BlueKeep-Sicherheitslücke in Windows für Angriffe im Netz. Glücklicherweise arbeitet die eingesetzte Schadsoftware nicht sehr zuverlässig. >>

Cybersicherheit
Cybersecurity-Index 2020

Cybersicherheit muss neu gedacht werden

Der Trend zur Datenverlagerung in die Cloud fordert eine strategische Neuausrichtung der Sicherheitsmaßnahmen in Unternehmen. Statt auf Prävention setzen Entscheider vermehrt auf Resilienz - die Schadensbegrenzung nach einem möglichen Angriff. >>

Cyber Security
IT-Security

IoT und IIoT öffnen Angreifern Tür und Tor

Vor allem die Möglichkeiten von Industrie 4.0 werden zu einem ernsten Sicherheitsproblem. Längst sind auch Cyberkriminelle auf IoT und IIoT aufmerksam geworden. >>

Internet der Dinge
Gefahrenherd Internet der Dinge

Cyberangriffswelle auf IoT-Geräte

IT-Security-Spezialisten stellen einen großen Anstieg der Cyberattacken auf IoT-Geräte fest, konkret waren es im ersten Halbjahr 2019 neunmal so viele Angriffe wie im Jahr davor. >>

Cloud Security
Cloud-Security

Die Cloud bleibt sehr ­verletzlich

Unternehmen speichern und verarbeiten immer mehr Daten in die Cloud - vergrößern damit die mögliche Angriffsfläche und vernachlässigen trotzdem die Sicherheit. >>

Cybersicherheit
DSGVO bringt Licht und Schatten

Auch KMUs kommen an IT-Sicherheit nicht vorbei

Spätestens seit Inkrafttreten der DSGVO sind IT-Sicherheit und Datenschutz auch bei kleinen und mittleren Unternehmen ein Thema. Passend zugeschnittene Lösungen und automatisierte Tools helfen KMUs bei der Umsetzung. >>

Sexuelle Erpressung im Netz per Sextortion
Sextortion-Spam per Malware

Sexuelle Erpressung im Netz boomt

IT-Security-Forscher haben die Ursache für derzeit grassierenden Sextortion-Mails entdeckt. Mit Hilfe der Malware Phorpiex wurden die PCs zahlreicher Anwender infiziert und zu einem Spam-Botnet umfunktioniert. >>