WLAN

Das Wireless Local Area Network, kurz WLAN, ist ein lokales Funknetz. In der Regel kommen dabei kabellosen Netzwerke nach dem IEEE-Industriestandard der 802.11-Familie zum Einsatz.
Verwandte Themen

Der tragbare 802.11ac-Router D-Link DIR-510L lädt über den integrierten Akku andere Geräte wie Smartphones. Zudem können mehrere Benutzer auf einen ansteckbaren USB-Stick via WLAN zugreifen.
D-Link DIR-510L

Portabler WLAN-AC-Router mit NAS-Funktionen

Der tragbare 802.11ac-Router D-Link DIR-510L lädt über den integrierten Akku andere Geräte wie Smartphones. Zudem können mehrere Benutzer auf einen ansteckbaren USB-Stick via WLAN zugreifen. >>

Ein österreichischer Dienstleister will bis Ende 2014 bis zu 100 deutsche und österreichische Städte mit einem öffentlichen und kostenfrei nutzbaren WLAN-Netzwerk ausrüsten.
Public WLAN

Kostenlose WLAN-Hotspots für 100 Städte

Ein österreichischer Dienstleister will bis Ende 2014 bis zu 100 deutsche und österreichische Städte mit einem öffentlichen und kostenfrei nutzbaren WLAN ausrüsten. >>

Der chinesische LED-Spezialist Sengled zeigt auf der CeBIT unter anderem eine LED-Leuchte mit Glühbirnenfassung und integriertem drahtlosen Lautsprecher.
Sengled Pulse

LED-Leuchte mit WLAN-Lautsprecher

Der chinesische LED-Spezialist Sengled zeigt auf der CeBIT unter anderem eine LED-Leuchte mit Glühbirnenfassung und integriertem drahtlosen Lautsprecher. >>

Nach WLAN-n kommt WLAN-ac. Der neue Standard 802.11ac verspricht Gigabit-Geschwindigkeit mit bis zu 1300 MBit/s. com! zeigt, was es dabei zu beachten gilt.
WLAN-ac

Gigabit-WLAN nach dem Standard 802.11ac

Nach WLAN-n kommt WLAN-ac. Der neue Standard 802.11ac verspricht Gigabit-Geschwindigkeit mit bis zu 1300 MBit/s. com! zeigt, was es dabei zu beachten gilt. >>

TP-Link TL-WA3500RE: WLAN-Repeater für die Steckdose
TP-Link TL-WA3500RE

WLAN-Repeater für die Steckdose

Der TP-Link TL-WA3500RE sieht aus wie ein großes Steckernetzteil und wird direkt an der Steckdose betrieben. Er verstärkt WLAN-Signale im Haushalt oder Büro. >>

Auf dem MWC kündigte die Telekom einen neuen Router an, der Festnetz, LTE und WLAN in einer „Kiste“ vereinigt - und nannte weitere Etappen für den Ausbau der IP-Kundenanschlüsse.
Telekom

Hybrid-Router für Festnetz, WLAN und LTE

Auf dem MWC kündigte die Telekom einen neuen Router an, der Festnetz, LTE und WLAN in einer „Kiste“ vereinigt - und nannte weitere Etappen für den Ausbau der IP-Kundenanschlüsse. >>

Der Fritz!WLAN Repeater 450E von AVM erweitert die Reichweite von Funknetzwerken. Das Gerät funkt mit dem 802.11n-Standard mit theoretisch bis zu 450 MBit/s.
Funknetz erweitern

AVM Fritz!WLAN Repeater 450E erhältlich

Der Fritz!WLAN Repeater 450E von AVM erweitert die Reichweite von Funknetzwerken. Das Gerät funkt mit dem 802.11n-Standard mit theoretisch bis zu 450 MBit/s. >>

Fritz WLAN-Stick AC 430: 802.11ac-WLAN über USB-Stick
Fritz WLAN-Stick AC 430

802.11ac-WLAN über USB-Stick

Der neue WLAN-Stick AC 430 aus der Fritz-Reihe von AVM ermöglich das schnelle kabellose Surfen im Dualband-Standard 802.11ac mit einer theoretischen Datenrate von bis zu 433 MBit/s. >>

Anywhere 3 Wifi: Tragbare Scanner mit WLAN
Anywhere 3 Wifi

Tragbare Scanner mit WLAN

Der Iriscan Anywhere 3 Wifi ist ein kompakter, akkubetriebener Einzugsscanner. Mit ihm lassen sich vor allem Dokumente und Visitenkarten digitalisieren. >>

Windows 7

WLAN-Kanäle überprüfen

Wenn Ihr WLAN zu langsam ist, funken eventuell benachbarte Router auf Ihrem Kanal. Das finden Sie ohne Zusatzsoftware mit dem Netsh-Befehl heraus. Er zeigt die Kanalbelegung der Nachbarnetze an. >>