Windows XP

Windows XP kam im Oktober 2001 auf den Markt. Es ist das erste Betriebssystem für Heimanwender, das den Windows-NT-Kern nutzt und nicht mehr auf MS-DOS basiert.
Verwandte Themen

Die Spieleschmiede Electronic Arts bietet den beliebten Ego-Shooter Battlefield 3 sowie das Tower-Defense-Spiel Pflanzen gegen Zombies eine Woche lang gratis zum Download an.
Spieleklassiker

Battlefield 3 und Plants vs. Zombies gratis

Die Spieleschmiede Electronic Arts bietet den beliebten Ego-Shooter Battlefield 3 sowie das Tower-Defense-Spiel Pflanzen gegen Zombies eine Woche lang gratis zum Download an. >>

Ein ISO-Stick enthält beliebig viele ISO-Dateien von Live-CDs oder von Setup-DVDs. Weil er beliebige ISOs booten kann, ist er flexibler als ein herkömmlicher Multi-Boot-Stick.
Multiboot-Stick

Live-Systeme als ISOs vom Stick booten

Ein ISO-Stick enthält beliebig viele ISO-Dateien von Live-CDs oder von Setup-DVDs. Weil er beliebige ISOs booten kann, ist er flexibler als ein herkömmlicher Multi-Boot-Stick. >>

Mit diesem mächtigen Tool wird Ihr Betriebssystem unverwundbar: BHORM installiert einen Windows-Schutz­modus, der sich beliebig ein- und ausschalten lässt.
Sicherheit

Der Schutzmodus für Ihren Windows-PC

Mit diesem mächtigen Tool wird Ihr Betriebssystem unverwundbar: BHORM installiert einen Windows-Schutz­modus, der sich beliebig ein- und ausschalten lässt. >>

In den letzten Tagen berichteten zahlreiche Medien über einen angeblichen Update-Trick für Windows XP, der noch bis 2019 für Sicherheits-Updates sorgen soll. Vorsicht, damit wird Ihr XP nicht sicher!
Neue Updates bis 2019

Finger weg vom Update-Trick für Windows XP!

In den letzten Tagen berichteten zahlreiche Medien über einen angeblichen Update-Trick für Windows XP, der noch bis 2019 für Sicherheits-Updates sorgen soll. Vorsicht, damit wird Ihr XP nicht sicher! >>

Als Administrator bestimmen Sie, wer was auf dem PC und im Netzwerk tun darf. Bei Problemen sind Sie der Ansprechpartner für die Anwender. Diese Tipps unterstützen Sie bei Ihren Aufgaben.
System-Administration

Die 30 besten Admin-Tipps für Windows

Als Administrator bestimmen Sie, wer was auf dem PC und im Netzwerk tun darf. Bei Problemen sind Sie der Ansprechpartner für die Anwender. Diese Tipps unterstützen Sie bei Ihren Aufgaben. >>

Angebot und Nachfrage: Seit dem Support-Ende von XP steigen die Preise für Windows-Lizenzen. Windows Vista wurde doppelt so teuer, der Preis für Windows 7 stieg um ein Drittel.
Nach Support-Ende von XP

Windows-Lizenzen werden um 50 Prozent teurer

Angebot und Nachfrage: Seit dem Support-Ende von XP steigen die Preise für Windows-Lizenzen. Windows Vista wurde doppelt so teuer, der Preis für Windows 7 stieg um ein Drittel. >>

Die Antiviren-Experten von AV-Test haben 27 kostenlose und kostenpflichtige Sicherheitsprogramme für Windows 6 Monate lang unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Richtig gut sind nur Kaufprogramme.
Windows XP, 7 und 8

27 Sicherheitspakete im Dauertest

Die Antiviren-Experten von AV-Test haben 27 kostenlose und kostenpflichtige Sicherheitsprogramme für Windows 6 Monate lang unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Richtig gut sind nur Kaufprogramme. >>

Windows-7-PC, Linux-Notebook, NAS-Server und Windows-8-Notebook – so verbinden Sie unterschiedliche Systeme miteinander und tauschen Dateien in Ihrem Heimnetz.
Windows-Netze

NAS, Windows- und Linux-PCs richtig vernetzen

Windows-7-PC, Linux-Notebook, NAS-Server und Windows-8-Notebook – so verbinden Sie unterschiedliche Systeme miteinander und tauschen Dateien in Ihrem Heimnetz. >>

Wer schnell einen Windows-PC braucht, um etwas auszuprobieren, lädt von Microsoft kostenlos einen virtuellen PC herunter. Wer Linux-Luft schnuppern will, greift zu einem fertigen virtuellen Linux-PC.
VirtualBox

Fertige virtuelle PCs mit Windows und Linux

Wer schnell einen Windows-PC braucht, um etwas auszuprobieren, lädt von Microsoft kostenlos einen virtuellen PC herunter. Wer Linux-Luft schnuppern will, greift zu einem fertigen virtuellen Linux-PC. >>

In knapp einer Woche ist es soweit: Am 8. April stellt Microsoft den Support für Windows XP ein. Um XP-Nutzern zum Umstieg auf Windows 8 zu bewegen, gibt's von Microsoft 100 Euro.
Support-Ende von XP

Microsoft zahlt XP-Umsteigern 100 Euro

In knapp einer Woche ist es soweit: Am 8. April stellt Microsoft den Support für Windows XP ein. Um XP-Nutzern zum Umstieg auf Windows 8 zu bewegen, gibt's von Microsoft 100 Euro. >>