com!-Academy-Banner

Phishing & Pharming

Phishing und Pharming bezeichnen Betrugsmethoden, bei denen meist per E-Mail versucht wird, an Bankdaten, Account-Zugänge oder Passwörter argloser Nutzer zu gelangen.
Verwandte Themen

Sicherheitsbedenken beim Online-Banking weit verbreitet
Sicherheit

Sicherheitsbedenken beim Online-Banking weit verbreitet

Fast die Hälfte der Surfer fühlen sich beim Online-Banking unsicher. Das ergab eine Umfrage der Virenspezialisten von Avira. Nur 20 Prozent der Teilnehmer fühlen sich beim Banking im Internet sicher. >>

Aktuelle Warnung: Angriff auf Packstation-Kunden
Sicherheit

Aktuelle Warnung: Angriff auf Packstation-Kunden

Die com!-Redaktion warnt vor einem Betrugsversuch, der auf Kunden der DHL-Packstationen abzielt. Die Kriminellen versuchen, die Kontodaten der Kunden abzugreifen. Dazu haben sie die echte DHL-Webseite exakt nachgebaut. >>

Phishing-Angriff auf Postbank-Kunden
Sicherheit

Phishing-Angriff auf Postbank-Kunden

Postbank-Kunden sind Ziel einer aktuellen Spam-Welle. Mit einem Trick wollen die Angreifer die Kontodaten der Kunden erschleichen. >>

Cross-Site-Scripting in Opera
Sicherheit

Cross-Site-Scripting in Opera

In Opera sind fünf Sicherheitslücken unterschiedlicher Schwere bekannt geworden. Eine kritische Lücke kann dazu führen, dass ein Angreifer schädlichen Code auf einem PC ausführt. >>

Mega-Patchday bei Microsoft
Sicherheit

Mega-Patchday bei Microsoft

Microsoft will mit seinen Sicherheitsupdates am heutigen Patch-Dienstag 49 Sicherheitslücken schließen. Das sind so viele wie noch nie. Die Schwachstellen treten in allen Systemen auf. >>

Schädliche Software fast verdoppelt
Sicherheit

Schädliche Software fast verdoppelt

Die Menge an schädlicher Software in E-Mail-Anhängen ist im August gegenüber Juli um 97 Prozent gestiegen. Deutsche Spam-Opfer erhalten vor allem Werbung für Schlankheitsmittel und Glücksspiel. >>

Sicherheit

Unsichere Webseiten bei Antiviren-Herstellern

Fachleute haben Sicherheitslücken auf den Webseiten von Symantec, Eset und Panda Security gefunden. Die Cross-Site-Scripting-Schwachstellen können einem Surfer schädliche Inhalte unterjubeln. >>

Sicherheit

Warnung vor falschen iTunes-Rechnungen

Sicherheitsexperten warnen vor Phishing-Mails, die iTunes-Nutzer ausspionieren wollen. Sie enthalten gefälschte iTunes-Rechnungen, die täuschend echt aussehen. >>

Sicherheit

Zeus-Botnetz: 56 Personen angeklagt

Die Bezirksstaatsanwaltschaft von Manhattan hat 36 Personen angeklagt, die in Verbindung mit dem Zeus-Botnetz stehen. Ihnen wird vorgeworfen, 860.000 Dollar von verschiedenen Bankkonten gestohlen zu haben. >>

Jede Woche 57.000 gefälschte Webseiten
Sicherheit

Jede Woche 57.000 gefälschte Webseiten

Cyberkriminelle stellen jede Woche 57.000 neue Webseiten ins Netz, mit denen sie Internet-Nutzer betrügen wollen. Mit Abstand die Meisten imitieren Banken. >>