Mobile Geräte

Mobile Geräte sind elektronische Handgeräte oder handflächengroße Geräte wie Smartphones und Tablet-PCs. Im weiteren Sinne zählen auch Notebooks zu den mobilen Geräten.
Verwandte Themen

Corona-Warn-App
Freiwillige Nutzung

Neue Corona-Warn-App läuft - Regierung wirbt fürs Mitmachen

Die Bundesbürger können nun auch ihr Handy einsetzen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Die Regierung baut darauf, dass viele mitmachen - auch wenn die Infektionszahlen gerade niedrig sind. >>

Apple
Beschwerden von Konkurrenten

EU-Wettbewerbshüter nehmen sich Apples App Store und Apple Pay vor

Die EU-Kommission prüft nach Beschwerden von Konkurrenten, ob Apple unfairen Wettbewerb in seinem App Store und beim Bezahlsystem Apple Pay betreibt. Geklagt hatten unter anderem Spotify und der japanische Konzern Kobo. >>

Mobilfunk-Sendemast
Besseres Netz

Bundesregierung sagt schlechtem Empfang den Kampf an

Für Handynutzer ist es nervig, für die Wirtschaft ein Problem: In Deutschland fällt noch zu oft der Satz "Ich hab gerade schlechtes Netz." Die Bundesregierung will helfen und lädt zum zweiten "Mobilfunkgipfel". Da geht es um Geld - aber nicht nur. >>

Corona-Warn-App
Monatelange Vorbereitungen

Das kann die Corona-Warn-App leisten

Über eine Corona-Warn-App wird seit Monaten diskutiert, ab sofort steht sie zum Herunterladen zur Verfügung. Sie wirft aber viele Fragen auf, weil in einigen Bereichen Neuland betreten wird. >>

Corona-Warn-App
Stabil und sicher

Corona-Warn-App steht in den Startlöchern

Die offizielle Corona-Warn-App ist endlich fertig und soll ab heute bereitstehen. Der TÜV hat die Anwendung vorab überprüft und für "stabil und sicher" befunden. Kanzleramtschef Braun räumt indessen anfängliche Versäumnisse bei der Entwicklung der Anwendung ein. >>

Das Huawei P40 Pro
Geringe Nachfrage

Huawei-Smartphones ohne Google-Services finden kaum Abnehmer

Das Online-Vergleichsportal idealo.de hat die Nachfrage und die Preisentwicklung für die neue Huawei P40-Serie ohne Google-Services untersucht und stellt wenig Interesse der Verbraucher am Produkt fest. >>

Smartphone
Auch in Englisch und Türkisch

Corona-Warn-App kostet Bund rund 20 Millionen Euro

Die Corona-Warn-App kostet den Steuerzahler rund 20 Millionen Euro. Hinzu kommen bis zu 3,5 Millionen Euro monatlich - vornehmlich für den Betrieb zweier Telekom-Hotlines. Diese sollen unter anderem bei der Installation der App helfen. >>

Huawei P40
Ankündigung

Huawei lässt Corona-Warn-Apps auch ohne Google-Dienste laufen

Auf seinen neuesten Smartphone-Modellen darf Huawei keine Google-Dienste mehr installieren. Die geplanten staatlichen Corona-Warn-Apps sollen trotzdem auf den betroffenen Geräten laufen. >>

MongoDB
MongoDB

MongoDB 4.4: integrierte Cloud-to-Mobile-Plattform

Mit MongoDB 4.4 kommen eine Reihe von Neuerungen für die MongoDB Cloud-Plattform, die Entwicklern bessere Möglichkeiten bei der Arbeit mit Daten bieten sollen. >>

Android 11
Mobiles Betriebssystem

Leak verrät mehr über das kommende Android 11

Google hat versehentlich eine Testversion von Android 11 auf einige Geräte gespielt. Zu sehen waren einige neue Features und Verbesserungen des Open-Source-Betriebssystems. >>