com!-Academy-Banner

CD- & DVD-Abbilder mit ISO Workshop erstellen

ISO-Image öffnen und Dateien extrahieren

von - 17.06.2014
Dateien extrahieren: ISO Workshop extrahiert Dateien und Ordner aus einem Image und speichert sie auf dem Computer.
Dateien extrahieren: ISO Workshop extrahiert Dateien und Ordner aus einem Image und speichert sie auf dem Computer.
„Extrahieren“ öffnet Images der Formate ISO, CUE, BIN, NRG, CDI, MDF, IMG, GI, PDI, DMG, B5I und B6I. Wenn Sie nur bestimmte Dateien oder Ordner aus einem Image brauchen, extrahieren Sie diese mit ISO Workshop.
Die Software liest viele Image-Formate. Sie brauchen die Images also vorher nicht extra zu konvertieren. Klicken Sie im Hauptfenster auf „Extrahieren“. Ein noch leeres Fenster öffnet sich, ähnlich wie bei der Funk­tion „Make“. Um den Inhalt einer Image-Datei anzuzeigen, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Lade Image“. Wählen Sie die Image-Datei aus und bestätigen Sie mit „Öffnen“.
So geht’s: Wenn Sie nur bestimmte Dateien oder Ordner aus einem Image brauchen, geht das in wenigen Schritten: Laden Sie das Image in ISO Workshop, wählen Sie die Dateien aus und speichern Sie sie auf Ihrem Computer.
So geht’s: Wenn Sie nur bestimmte Dateien oder Ordner aus einem Image brauchen, geht das in wenigen Schritten: Laden Sie das Image in ISO Workshop, wählen Sie die Dateien aus und speichern Sie sie auf Ihrem Computer.
ISO Workshop listet den Inhalt der Image-Datei nun im Extrahieren-Fenster auf. Navigieren Sie in den Ordner, aus dem Sie Dateien extrahieren wollen, und markieren Sie diese. Klicken Sie dazu mit gedrückter [Strg]-Taste auf einzelne Dateien, um mehrere von ihnen gleichzeitig zu markieren. Um Dateien fortlaufend zu übernehmen, markieren Sie die erste, drücken die Umschalttaste und markieren die letzte.
Wenn Sie die Dateien ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Extract“. Ein Verzeichnisbaum mit der Ordnerstruktur Ihres Computers öffnet sich. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die Dateien speichern möchten. Bestätigen Sie mit „OK“. Die Dauer des Kopiervorgangs hängt von der Größe der ausgewählten Dateien ab.
Verwandte Themen