Phishing & Pharming

Phishing und Pharming bezeichnen Betrugsmethoden, bei denen meist per E-Mail versucht wird, an Bankdaten, Account-Zugänge oder Passwörter argloser Nutzer zu gelangen.
Verwandte Themen

Malware
Cybercrime

Ausweichtaktiken machen Malware unsichtbar

Cyberkriminelle nutzten neue Wege, um ihre Schadsoftware vor den gängigen Sicherheitsmechanismen zu verstecken. Dadurch bleibt Malware oft lange Zeit aktiv, bis die Gefahr entdeckt wird. >>

Phishing
Phishing

Microsoft warnt vor falschen 404-Seiten

Microsofts IT-Security-Spezialisten warnen derzeit vor einer neuen Phishing-Masche. Cyberkriminelle versuchen mit gefälschten 404-Fehlerseiten an Benutzername und Passwort der Opfer zu gelangen. >>

Microsoft
Endpoint Protection Platform

Microsoft lässt die Security-Branche hinter sich

Im aktuellen Gartner Magic Quadrant für Endpoint Protection Platforms landet Microsoft als Leader an der Spitze. Kritik gibt es allerdings für hohe Kosten, Komplexität und den starken Fokus auf Windows 10. >>

Enterprise Security
Angriff auf das Netzwerk

Drei Cyberangriffstechniken, die Sie kennen sollten

Angreifer infiltrieren Netzwerke auf die unterschiedlichsten Weisen: von Phishing über Brute Force bis hin zu Drive-by-Infektionen. Hier sind drei der gängigsten Techniken, die Hacker nutzen, um an Ihre vertraulichen Unternehmensdaten zu kommen. >>

Datenpannen kosten Geld
Cost of Data Breach 2019

Datenpannen werden für Unternehmen immer teurer

Die durch Datenpannen verursachten Kosten in Unternehmen gehen durch die Decke. In Deutschland kostet ein Vorfall betroffenen Firmen im Schnitt 4,25 Millionen Euro. >>

Totenkopf im Code
EvilGnome

Neue Linux-Malware spioniert Desktop-Nutzer aus

Die neue Linux-Spyware EvilGnome ist speziell für den Angriff auf Desktop-Nutzer ausgelegt. Einmal infiziert überträgt der Schädling Dateien, Screenshots, Audiomitschnitte und mehr von betroffenen Systemen auf die Server der Cyberkriminellen. >>

Passwort auf dem Notebook
4 Praxis-Tipps

Passwörter brauchen eine starke Sicherheitskultur

Mangelhafte Passwörter sind ein Hauptgrund für Datenschutzverletzungen. Mit Mitarbeiter-Schulungen, Software-Lösungen und Penetrationstests lässt sich dieser Gefahr begegnen. >>

Cloud-Malware
FireEye-Studie

OneDrive und Dropbox bei Cyberkriminellen beliebt

Laut einer Studie von FireEye nutzen Cyberkriminelle immer häufiger Cloud-Speicher wie OneDrive und Dropbox, um ihre Schadsoftware zu verbreiten. >>

Cyber Security
Unternehmenssicherheit

Geschulte Mitarbeiter wehren Cyberangriffe ab

Mitarbeiter gelten als Risiko Nummer eins bei Cyberangriffen. Gezielte Trainings sollen über Sicherheitsrichtlinien, aktuelle Bedrohungen und den Umgang damit aufklären. >>

WhatsApp
Betrügermasche

Mails gaukeln Abo-Ende bei WhatsApp vor

Aktuell macht eine Betrügermasche auf WhatsApp von sich reden: Kriminelle verschicken falsche E-Mails, in denen fälschlicherweise behauptet wird, dass ein Jahresabo für den Messenger abläuft und man sein Nutzerkonto aktualisieren oder sein Abo verlängern muss. >>