com!-Academy-Banner
Virenfreie Apps

Avira startet App-Store für Android & iOS

von - 11.07.2014
Der deutsche Antiviren-Spezialist Avira bietet nun einen eigenen App-Store für Android und iOS an. Avira verspricht 100 Prozent sichere Apps frei von Malware oder Adware.
Foto: Avira
Der deutsche Antiviren-Spezialist Avira bietet nun einen eigenen App-Store für Android und iOS an. Avira verspricht 100 Prozent sichere Apps frei von Malware oder Adware.
Virensichere Alternative: Wer besonderen Wert auf sichere Apps legt, bekommt mit dem kostenlosen Avira App-Store eine sichere Alternative.
Virensichere Alternative: Wer besonderen Wert auf sichere Apps legt, bekommt mit dem kostenlosen Avira App-Store eine sichere Alternative.
Viren, Malware und Phishing-Attacken: Die digitalen Schädlinge sind auf dem Vormarsch und befallen auch immer häufiger Smartphones und Tablets.
Die deutsche Sicherheitsschmiede Avira nimmt sich dem Problem nun in Form eines eigenen App-Stores für Android und Apples iOS an - damit soll verhindert werden, dass sich Schadsoftware bereits bei der App-Installation in den Geräten einnistet.

Übersichtlicher App-Store mit mauer Auswahl

Aviras App-Store macht einen soliden ersten Eindruck. Alle Apps sind in verschiedenen Kategorien eingegliedert und lassen sich dank unterschiedlicher Filteroptionen flott durchstöbern. Die Beschreibungen der einzelnen Apps fallen detailliert aus und werden durch Screenshots gestützt.
Allerdings hält sich die Auswahl an Apps bislang noch in Grenzen - wer ein App-Feuerwerk, wie bei Google oder Apple erwartet, wird enttäuscht. Zudem sind viele Apps lediglich in älteren Versionen verfügbar. Bequem: Kostenpflichtige Apps bezahlen Nutzer über die Mobilfunkrechnung, eine Kreditkarte ist nicht von Nöten.
Bilderstrecke
14 Bilder
Avira Free Android Security
Baidu Mobile Security
Bitdefender Mobile Security
Kaspersky Internet Security

Mai 2014 :

Das sind die besten Virenscanner für Android

>>
Ein wichtiges Sicherheitsfeature unterschlägt Avira seinen Kunden allerdings: der App-Store bietet keine Einsicht in die geforderten Berechtigungen der Apps. Hier herrscht Nachbesserungsbedarf.

So installieren Sie den Avira App-Store

Alternative aus Russland: Der Internetkonzern Yandex bietet mit dem Yandex-Store ebenfalls einen App-Store an, der alle Apps über eine Sicherheitsfirma prüfen lässt. Bei den Russen übernimmt dies Kaspersky.
Zur Installation des Avira App-Stores auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet, wählen Sie in den Einstellungen das Menü „Sicherheit“ auf und aktivieren dort im Bereich „Geräteverwaltung“ die Option „Unbekannte Herkunft“. Anschließend navigieren Sie mit dem Browser Ihres Geräts zu www.avira.com/de/avira-app-store-lp und installieren den Avira App-Store.

Kaspersky-Alternative

Einen ähnlichen Service wie Aviras App-Store bietet der App-Markt des russischen Internetkonzerns Yandex. Hier werden standardmäßig alle Apps durch die Sicherheitsexperten von Kaspersky überprüft. Zur Nutzung ist jedoch ein Konto bei Yandex erforderlich, das Sie kostenlos beim Hersteller einrichten.
Die Installation erfolgt ebenfalls nach dem oben beschriebenen Schema. Zum Download des auch in englischer Sprache erhältlichen Yandex-Stores navigieren Sie zu http://store.yandex.com/#about und laden die App über den Download-Button herunter.
Verwandte Themen