News

Hier finden Sie aktuelle Sicherheitshinweise, Meldungen zu neuen Online-Diensten sowie zu Hard- und Software-Neuheiten rund um den PC und mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones.

Pidgin-Update für Linux
Sicherheit

Pidgin-Update für Linux

Das freie Instant-Messaging-Tool für Linux, Pidgin, hat in Versionen bis 2.5.8 eine kritische Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht, von Ferne auf den Rechner zuzugreifen. Ubuntu, Debian, Red Hat und Fedora haben ihre Pakete aktualisiert und das Problem damit behoben. >>

Sicherheit

Versteckte Cookies überwachen Surfer

Viele Top-Webseiten verwenden Flash-Cookies, um die Aktivitäten der Surfer nachzuvollziehen. Die Anwender wissen davon in der Regel nichts. >>

Sicherheit

Adobe schließt Lücken in Coldfusion und JRun

Adobe hat Hotfixe für kritische Lücken in seinen Webapplikations-Tools Coldfusion und JRun bereit gestellt. Sie und ein weiterer Fehler in Adobe JRun können dazu führen, dass Code ausgeführt oder Benutzerdaten veröffentlicht werden. >>

Sicherheit

Massenangriff auf Seiten chinesischer Unis

Ein großflächig angelegter Angriff zielt vor allem auf chinesische Webseiten. Die Angreifer nutzen aktuelle Lücken in Microsoft-, Mozilla- und Adobe-Produkten aus und verbreiten so Trojaner, die persönliche Daten stehlen oder Systeme abstürzen lassen. >>

Sicherheit

Virus auf Heft-CD der Computerbild

Auf der Heft-CD der aktuellen Ausgabe 18/2009 der Computerbild befindet sich ein Virus. Nach Angaben von Computerbild richtet er jedoch auf dem PC keinen Schaden an. >>

Sicherheit

Bayern will rechtsextreme Webseiten sperren

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann will Webseiten mit rechtsextremen Inhalten sperren. Er begründet diese Forderung mit der gestiegenen Anzahl rechtsextremer Webseiten. >>

Sicherheit

HTML-Injection-Lücke in ICQ 6.5

Eine Sicherheitslücke in ICQ kann Angreifern die Möglichkeit eröffnen, fremden Code in den Rechner des Opfers einzuschleusen. Die Lücke tritt in der aktuellen ICQ-Version auf. Einen Patch gibt es bislang noch nicht. >>

Sicherheit

Botnet nutzt Twitter als Kommandozentrale

Ein Botnetz benutzt einen Twitter-Kanal dazu, die Kommandos für seine Bots zu verteilen. Der Trojaner, der die infizierten Rechner zu Bots macht, wird nur von 44 Prozent der Antiviren-Programme erkannt. >>

Sicherheit

Joomla 1.5.14 schließt ein Lückchen

Die Entwickler von Joomla haben Version 1.5.14 freigegeben, die einige Bugs behebt und eine kleine Sicherheitslücke schließt. >>

Sicherheit

Verwundbarkeit der UN-Webseite existiert weiter

Die Webseite der Vereinten Nationen hat eine Sicherheitslücke, die sie für SQL-Injections anfällig macht. Obwohl die Seite bereits vor zwei Jahren von Hacktivisten gekapert wurde, ist die Lücke weiterhin offen. >>