Navigation

Bei der Navigation im Auto, auf dem Rad oder zu Fuß helfen Navis und Smartphones mit GPS-Empfänger. Sie bestimmen den aktuellen Standort und berechnen Routen zum gewünschten Zielort.
Verwandte Themen

VW-Logo
E-Mobility

VW zeigt autonomes Fahrzeug ohne Lenkrad

VW will auf dem Genfer Automobilsalon sein erstes vollautonomes Fahrzeug "I.D. Vizzion" vorstellen. Das lenkradlose E-Auto hat laut Hersteller eine Reichweite von bis zu 665 Kilometer und kommt auf eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h. >>

Selbstfahrende Autos
Politik muss handeln

Qualcomm fordert Vorgaben für autonomes Fahren

Um die Entwicklung von autonomen Automobilen weiter voranzubringen, fordert der Chipspezialist Qualcomm klare Vorgaben von der Politik. Diese würden Herstellern die Sicherheit für Investitionen in diesem Bereich schaffen. >>

E-Auto am Kabel
Zugpferd China

Zahl der E-Autos steigt weltweit deutlich

Immer mehr Automobile mit Elektroantrieb sind weltweit im Einsatz. Vor allem auf dem chinesischen Markt sind die Zulassungszahlen für E-Autos sprunghaft angestiegen. >>

Elektroauto am Kabel
E-Mobilität

EU fördert Batterien für Elektroautos

Elektroautos haben sich bisher nicht durchgesetzt. In Deutschland soll unter anderem eine höhere Prämie Anreiz schaffen. Die EU hat die Forschung im Blick - und will nationale Förderung zulassen. >>

Tesla
Hohe Kosten für Model 3

Tesla-Chef Musk blickt optimistisch auf 2018

Erst sorgte Starunternehmer Elon Musk für großes Spektakel: Mit rotem Tesla-Roadster an Bord ließ er die SpaceX-Rakete "Falcon Heavy" ins All abheben. Dann folgte mit den Tesla-Zahlen ein Kontrastprogramm - Rekordverlust, Produktionsprobleme. Musk bleibt aber zuversichtlich. >>

Digitalisierung in der Luftfahrt
Transformation

Die Digitalisierung verändert die Luftfahrt

Auch Flughäfen und Airlines müssen sich den Herausforderungen der digitalen Transformation stellen. com! professional zeigt, wie die Digitalisierung die Luftfahrt vorantreibt. >>

CES
High­tech in der Wüste

Das sind die Highlights der CES 2018

Die CES 2018 stand ganz im Zeichen des autonomen Fahrens. Aber auch viele neue Geräte, wie Notebooks und Smart-Home-Lösungen warteten auf die Besucher. com! professional zeigt die Highlights der Messe. >>

Handschlag
CES

Vodafone und Here bilden Partnerschaft für autonomes Fahren

Vodafone und Here haben auf der CES eine große Partnerschaft verkündet. Sie wollen künftig einen neuartigen Kartendienst testen, bei dem Änderungen in Echtzeit eingepflegt werden. >>

Ford Logo
Übergreifende Plattform

Ford will Schlüsselrolle in Neugestaltung der Mobilität übernehmen

Ford stellt auf der CES in Las Vegas eine übergreifende Plattform für künftige Mobilität vor. Damit will der US-Konzern unter anderem Robotertaxis, Fahrdienste und den öffentlichen Nahverkehr verknüpfen. >>

e-Palette von Toyota
e-Palette auf der CES

Toyota stellt autonomes Konzept-Fahrzeug vor

Der japanische Autobauer Toyota hat auf der CES ein futuristisches Konzept für ein autonomes Mehrzweck-Fahrzeug vorgestellt. Das "e-Palette" getaufte Fahrzeug soll eine universelle Mobilitätsplattform darstellen. >>