dpa

Neue Artikel des Autors


Kreditkarte auf Tastatur mit Vorhängeschloss
Kreditkartendaten von Capital One

Hacker stiehlt Daten von gut 100 Millionen Bankkunden

Die Kreditkartendaten von rund 100 Millionen Kunden der US-Bank Capital One wurden von Cyber-Kriminellen entwendet. Das FBI hat den Hacker inzwischen festgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die Daten nicht weiterverbreitet.>>

Like Button
EuGH-Urteil

Auch Websites beim Like-Button mit in der Verantwortung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) urteilte, dass die Seiten-Betreiber für Erhebung und Übermittlung von Daten durch Facebooks Like-Button mit verantwortlich sind. Für die anschließende Verarbeitung der Informationen ist allerdings Facebook allein zuständig.>>

Auto mit Kamera auf dem Dach
München, Stuttgart und Frankfurt

Apple schickt 80 Kamera-Autos nach Deutschland

Die Kamera-Autos von Apple sind nun in München, Stuttgart und Frankfurt unterwegs. Der iPhone-Hersteller schickt gut 80 Fahrzeuge nach Deutschland. Die Daten sollen in erster Linie die Apple-Karten in iPhones und anderen Geräten des Konzerns verbessern.>>

Twitter-Vogel
Quartalsbericht

Twitter verzeichnet deutliches Umsatzwachstum

Im zweiten Quartal hat das Webegeschäft von Twitter deutlich Fahrt aufgenommen. Der Umsatz des Microblogging-Dienstes stieg um 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 841 Millionen US-Dollar.>>

T-Mobile
US-Behörden bestätigen

T-Mobile und Sprint dürfen unter Auflagen fusionieren

T-Mobile US und Rivale Sprint wollen seit Jahren fusionieren. Nun haben die US-Behörden dem Vorhaben endlich zugestimmt - unter strengen Auflagen. Dennoch regt sich weiterhin Widerstand gegen den Zusammenschluss.>>

Geldscheine US-Dollar
Investitionen für KI

Softbank kündigt zweiten 100-Milliarden-Dollar-Fonds an

Der japanische Softbank-Konzern kündigt einen neuen Investitions-Fond mit einer Gesamtsumme von über 100 Milliarden Dollar an. Mit den Mitteln sollen vor allem Technologie-Unternehmen im Bereich KI gefördert werden.>>

Geld aus der Cloud
Aktie zieht deutlich an

IT-Dienstleister Cancom wächst kräftig

Der IT-Dienstleister Cancom setzt seinen Wachstumskurs fort. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Umsatz des Münchner Unternehmens um gut 40 Prozent gestiegen.>>

Amazon Echo ausgeschaltet
Alexa, Siri und Co

Datenschutzbeauftragter: Prüfung zu Sprachassistenten steht noch aus

Was den Datenschutz bei der Nutzung von Sprachassistenten wie "Alexa" von Amazon, "Siri" von Apple oder "Google Assistant" betrifft, sind viele Fragen in Europa noch nicht geklärt.>>

Amazon
2. Quartal

Amazon-Bilanz enttäuscht Anleger

Amazon konnte im zweiten Quartal nicht an die glänzenden Zahlen der Vorquartale anknüpfen und enttäuschte damit die Anleger. Auch der Ausblick auf das laufende Quartal lässt aus Sicht der Aktionäre zu wünschen übrig.>>

Google
Alphabet

Google-Mutter übertrifft Erwartungen

Google-Mutter Alphabet übertrifft mit den Zahlen für das zweite Quartal die Erwartungen der Analysten. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 19 Prozent auf 38,9 Milliarden US-Dollar, die Analysten hatten im Schnitt nur mit 38,1 Milliarden gerechnet.>>