dpa

Neue Artikel des Autors


Funk im Connected-Car
Mobilfunk oder WLAN

Streit um Funkstandard für Auto-Kommunikation in Europa

Im EU-Parlament wird darüber diskutiert, mit welchen Kommunikations-Technologien vernetzte Fahrzeuge in Zukunft arbeiten sollen - per Mobilfunk oder WLAN.>>

Apple
Nächste Runde im Patentstreit

Neuer Prozess von Apple und Qualcomm in Kalifornien

Der Patentstreit zwischen Apple und Qualcomm geht in die nächste Runde. Gestritten wird diesmal in Kalifornien. Aktuell geht es um einen Milliardenbetrag.>>

Drucker
Druckwarteschlange

Aktiver Druckauftrag in Windows 10 löschen

Ein unüberlegter Druckbefehl kann den Papier- und Tintenverbrauch unnötig erhöhen. Doch bei Windows 10 gibt es eine unkomplizierte Lösung, Druckvorgänge abzubrechen oder zu stoppen.>>

Copyright
Letzte Abstimmung

Neues EU-Urheberrecht ist endgültig beschlossen

Die heftig umstrittene Reform des EU-Urheberrechts hat die letzte Hürde genommen. In einer letzten Abstimmung stimmten die EU-Staaten dem Vorhaben mehrheitlich zu. Auch die deutsche Bundesregierung votierte mit Ja.>>

Moia
Ride Sharing

VW-Fahrdienst Moia startet in Hamburg

Neuer Anbieter für Ride Sharing: In Hamburg startet heute der VW-Fahrdienst Moia. Die elektrisch angetriebenen Kleinbusse können über eine App gebucht werden. Die Konkurrenz für das Sammeltaxi ist mit Car2Go/DriveNow, Ioki und BlaBlaCar groß.>>

Uber-App
Börsenstart

Uber mit gebremstem Wachstum auf IPO-Kurs

Uber ist bereit für den Börsenstart. Der Fahrdienst-Vermittler will seine Aktien an der New Yorker Börse handeln lassen. Finanzexperten rechnen mit einer Gesamtbewertung von bis zu 120 Milliarden Dollar.>>

Software AG
Überraschend gutes Quartal

Software AG rechnet bei A&N-Sparte mit mehr Umsatz als bisher

Die Software AG erwirtschaftet mehr Umsatz beim Geschäft mit Datenbanksystemen und Großrechnern als bisher angenommen. Im ersten Quartal 2019 konnte der Umsatz in diesem Geschäftsbereich um 22 Prozent auf 54,7 Millionen Euro angehoben werden. >>

Künstliche Intelligenz in Deutschland
Patentanmeldungen analysiert

Deutschland verliert bei Künstlicher Intelligenz an Boden

Nur rund 18 Prozent der in Deutschland angemeldeten Patente für Techniken mit KI sind auch tatsächlich von Deutschen. Spitzenreiter für hiesige KI-Patente ist hingegen die USA. Auch China holt stetig auf.>>

Wikileaks
Internetaktivist

Wikileaks-Gründer Assange in London festgenommen

Der Internetaktivist und Wikileaks-Gründer Julian Assange ist in London in der ecuadorianischen Botschaft festgenommen worden. Dem 47-Jährigen wurde das diplomatische Asyl entzogen.>>

Amazon-Echo
Sprachassistent Alexa

Amazon-Mitarbeiter haben Zugang zu Sprachbefehlen von Usern

Amazon-Mitarbeiter tippen teilweise Sprachbefehle ab, die Nutzer Alexa aufgetragen haben. Aus Amazons Informationen zu Alexa können User bisher nicht entnehmen, dass die Möglichkeit besteht, dass Menschen Zugang zu den Aufzeichnungen haben.>>