com!-Academy-Banner

dpa

Neue Artikel des Autors


Qualcomm
Smartphone-Absatz

Qualcomm rechnet mit deutlichem Rückgang

Bedingt durch die Corona-Krise erwartet Qualcomm einen Rückgang beim Smartphone-Absatz um 15 Prozent. Trotz allem übertrifft die Umsatzprognose des Konzerns die Erwartungen der Analysten.>>

AMD
Umsatz deutlich gesteigert

Intel-Konkurrent AMD mit starkem Quartal

Noch vor einigen Jahren wurde der Chip-Konzern AMD von einigen Branchenbeobachtern fast abgeschrieben. Doch technologische Weichenstellungen und die Auswahl des Produktionspartners brachten den kleineren Intel-Rivalen auf die Gewinnerstraße.>>

Apple-Chef Tim Cook
Marktmacht der Konzerne

Chefs von Tech-Konzernen bei Anhörung im US-Kongress

Vier Chefs von Tech-Giganten werden von US-Kongressabgeordneten per Videokonferenz in die Mangel genommen. Es geht um die Frage, ob Amazon, Apple, Facebook und Google zu mächtig sind und den Wettbewerb behindern. Die Manager weisen die Vorwürfe zurück.>>

Continental
In Betrieb genommen

Continental beschleunigt Entwicklung mit Supercomputer

Beim Autozulieferer Continental arbeitet ein eigener Supercomputer, der zu den 500 leistungsstärksten Maschinen der Welt gehört. Dem Computer-Konzern Nvidia könnte das helfen, sich künftig einen Platz in Fahrzeugen zu sichern.>>

Covid-19
Befragung von IT-Experten

Corona-Krise verändert Arbeitsalltag nicht nachhaltig

Ein Großteil der Befragten einer Studie der Bertelsmann Stiftung sieht einen langfristigen Trend zu Video-Konferenzen und Homeoffice. Zudem erkennen viele aktuell einen Trend zu mehr Nachhaltigkeit im Arbeitsalltag - die wenigsten Befragten glauben aber, dass er anhält.>>

Kurzarbeit und Justitia
Zahlen der Arbeitsagentur

900 Verdachtsfälle auf Missbrauch bei Kurzarbeit

Mitarbeiter, Gewerkschaften oder eine Software melden der Bundesagentur für Arbeit Unregelmäßigkeiten bei der Krisen-Hilfe für Unternehmen. Diese spricht jedoch von einem überschaubaren Problem.>>

Corona-Warn-App
Android und iOS

Updates sollen Probleme mit Corona-Warn-App beheben

Die Corona-Warn-App soll gegen die Ausbreitung des Virus helfen. Doch wegen technischer Probleme könnten zahlreiche Menschen nicht oder spät informiert worden sein. Das Gesundheitsministerium steht in der Kritik. Manche stellen erneut die gesamte App infrage.>>

SAP
Guter Lauf

SAP verdient im zweiten Quartal trotz Corona deutlich mehr

Digitalisierung ist in Zeiten von Corona zu einer Notwendigkeit geworden. Davon profitiert auch Europas größtes Software-Haus SAP. Mit einer Übernahme aus dem vergangenen Jahr hat der Konzern große Pläne.>>

Intel
Probleme bei neuer Technologie

Geschäft mit Rechenzentren gibt Intel kräftigen Schub

Intel ist im vergangenen Vierteljahr stark gewachsen, doch Anleger lassen die Aktie um mehr als zehn Prozent fallen. Zum einen flaut der Rückenwind ab, zum anderen hat der Chipriese weitere Probleme.>>

Microsoft
Trotz verlangsamtem Cloud-Wachstum

Microsoft-Umsatz übertrifft Analysten-Erwartungen

Dank der Corona-bedingten Homeoffice-Welle konnte Microsoft die Umsätze mit Notebooks und Co. im vergangenen Quartal um 14 Prozent auf 12,9 Milliarden Dollar steigern. Das Cloud-Geschäft schwächelte hingegen und sank von 59 auf 47 Prozent.>>