com!-Academy-Banner

dpa

Neue Artikel des Autors


Reinigungskraft
Unter 11,05 Euro pro Stunde

Jeder Fünfte arbeitet für Niedriglohn

Laut einer Studie werden rund 8 Millionen Jobs in Deutschland unterhalb des Mindestlohns bezahlt. Den Angaben zufolge liegt die Schwelle bei 11,05 brutto pro Stunde.>>

Software AG
Quartalsbericht

Software AG kann Hackerattacke eindämmen

Anfang Oktober bestätigte die Software AG Berichte, wonach der Konzern Opfer einer mehrtägigen Hackerattacke geworden sei. Diese habe man nun in den Griff bekommen, heißt es. Finanziell betrachtet war das ablaufende Quartal für das Unternehmen eher durchwachsen.>>

Security
Lage in Deutschland

Versagen der Bundesregierung in Sachen IT-Sicherheit

Die Lage der IT-Sicherheit hierzulande ist laut Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) "angespannt". Mit gut getarnten, mehrstufigen Angriffen haben Hacker hierzulande massiven Schaden angerichtet und wohl teilweise auch kräftig Lösegeld kassiert.>>

Corona App
Bericht

So viel zahlt die EU an SAP und Telekom für die Corona-App

Die Europäische Kommission gibt für den Aufbau einer EU-weiten Corona-Warn-Plattform nach einem Bericht der "Wirtschaftswoche" rund 13 Millionen Euro aus dem Notfallfonds ESI frei.>>

Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach
Länder-Digitalminister

KMUs sollen KI-Förderung erhalten

Die Digitalminister der Bundesländer fordern ein neues staatliches Förderprogramm für den Einsatz Künstlicher Intelligenz in Deutschlands kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs).>>

Zoom
Videokonferenz-Anbieter

Zoom will Apps integrieren und Event-Plattform aufbauen

Zoom kündigte den Aufbau einer Event-Plattform an, auf der Nutzer ihre Inhalte auch vermarkten können. Zudem sollen in die Videokonferenz-App Anwendungen von Drittanbietern ("Zapps") wie Dropbox integriert werden, um eine vollwertige Kollaborations-Plattform zu werden.>>

Netzwerk
EU-Digitalminister

Europäische Cloud-Föderation geplant

Auch in Europa betreiben immer weniger Unternehmen eigene Rechenzentren. Sie verlassen sich stattdessen auf Rechenleistung und Speicherplatz aus dem Internet. Um nicht gegenüber den USA und China abgehängt zu werden, soll nun ein europäischer Cloud-Verbund her.>>

Altmaier
Bis 30. Juni 2021

Altmaier will Corona-Überbrückungshilfen verlängern

Viele vor allem kleinere Betriebe ächzen weiter unter der Corona-Krise. Angesichts steigender Infektionszahlen gibt es in vielen Städten neue Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Bundesregierung will nun reagieren.>>

Industrie
Corona-Krise

Besonders viel Kurzarbeit in Bayern

Wie ist der Stand der Dinge in Sachen Kurzarbeit in der Corona-Krise? Zwei Bundesländer kämpfen weiter mit besonders hohen Zahlen. Die niedrigsten Quoten gibt es in Ostdeutschland.>>

Container-Depot
IWF-Prognose

Weltwirtschaft verkraftet Corona-Schock doch besser

Der Internationale Währungsfonds hebt seine Konjunkturprognose für 2020 an. Dank beispielloser Konjunkturhilfen sei in der Corona-Krise bislang das Schlimmste verhindert worden. Die Deutsche Bundesbank stellt die Kreditinstitute derweil auf zunehmende Firmenpleiten ein.>>