News

Hier finden Sie aktuelle Sicherheitshinweise, Meldungen zu neuen Online-Diensten sowie zu Hard- und Software-Neuheiten rund um den PC und mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones.

Vom Pioneer kommt die neue FreeMe-Serie. Die portablen Lautsprecher sind mit Echtleder-Bezug erhältlich. Das Besondere: Die Lautsprecher lassen sich via NFC mit Smartphones oder Tablets verbinden.
Pioneer FreeMe

Echtleder-Lautsprecher mit NFC-Unterstützung

Vom Pioneer kommt die neue FreeMe-Serie. Die portablen Lautsprecher sind mit Echtleder-Bezug erhältlich. Das Besondere: Die Lautsprecher lassen sich via NFC mit Smartphones oder Tablets verbinden. >>

Mit dem KX-PRW130 ergänzt Panasonic seine Serie an Designtelefonen mit Smartphone-Connect-Funktion. Im Vergleich zum Vorgängermodell soll die WLAN-Einbindung nun noch schneller vonstatten gehen.
Panasonic KX-PRW130

Telefon mit Smartphone-Anbindung

Mit dem KX-PRW130 ergänzt Panasonic seine Serie an Designtelefonen mit Smartphone-Connect-Funktion. Im Vergleich zum Vorgängermodell soll die WLAN-Einbindung nun noch schneller vonstatten gehen. >>

Samsung präsentiert mit dem Samsung Z sein erstes Smartphone, das mit dem Betriebssystem Tizen läuft. Das 4,8-Zoll-Gerät soll noch im dritten Quartal 2014 kommen.
Samsung Z

Samsung zeigt erstes Tizen-Smartphone

Samsung präsentiert mit dem Samsung Z sein erstes Smartphone, das mit dem Betriebssystem Tizen läuft. Das 4,8-Zoll-Gerät soll noch im dritten Quartal 2014 kommen. >>

Bereits am ersten Tag, nachdem Google den Antrag für die Tilgung von Suchergebnissen online gestellt hat, sind tausende Anfragen eingegangen. Außerdem hat der Konzern das Formular abgeändert.
Raus aus Google

12.000 Google-Löschanträge binnen 24 Stunden

Bereits am ersten Tag, nachdem Google den Antrag für die Tilgung von Suchergebnissen online gestellt hat, sind tausende Anfragen eingegangen. Außerdem hat der Konzern das Formular abgeändert. >>

Wird das Googles nächster großer Coup? Medienberichten zufolge soll der Konzern eine Milliardensumme in ein Satelliten-Netz investieren, um in entlegenen Regionen einen Internetzugang bereitzustellen.
180 Satelliten

Google plant Internetzugänge über Satelliten

Wird das Googles nächster großer Coup? Medienberichten zufolge soll der Konzern eine Milliardensumme in ein Satelliten-Netz investieren, um in entlegenen Regionen einen Internetzugang bereitzustellen. >>

Asus hat auf der Computex in Taipeh eine Kombination aus Notebook, Tablet und Smartphone vorgestellt, die sowohl mit Windows als auch mit Android arbeitet.
Asus Transformer Book V

3-in-1-Notebook mit Windows und Android

Asus hat auf der Computex in Taipeh eine Kombination aus Notebook, Tablet und Smartphone vorgestellt, die sowohl mit Windows als auch mit Android arbeitet. >>

Ab Ende nächster Woche müssen Online-Shopper das Porto für Rücksendungen selbst bezahlen. Welche Shops bieten weiterhin kostenlose Retouren an? Und wird es teurer, wenn man viel zurückschickt?
Neues Widerrufsrecht

Wer viel zurückschickt, zahlt für Retouren

Ab Ende nächster Woche müssen Online-Shopper das Porto für Rücksendungen selbst bezahlen. Welche Shops bieten weiterhin kostenlose Retouren an? Und wird es teurer, wenn man viel zurückschickt? >>

Der US-Geheimdienst NSA sammelt jeden Tag Millionen Bilder aus dem Internet, um sie mit einer Gesichtserkennung zu überpüfen. Wenn Sie einen Bart tragen, dann sind Sie im Vorteil.
Sammelwut der NSA

„Tundra Freeze“ sammelt auch Ihre Bilder

Der US-Geheimdienst NSA sammelt jeden Tag Millionen Bilder aus dem Internet, um sie mit einer Gesichtserkennung zu überpüfen. Wenn Sie einen Bart tragen, dann sind Sie im Vorteil. >>

Wem nicht gefällt, welche Webseiten Google zu seiner Person auflistet, kann deren Löschung beantragen. Der Konzern hat zwei Wochen nach dem Urteil des EuGH ein entsprechendes Formular veröffentlicht.
Nach EuGH-Urteil

Google stellt Lösch-Antrag ins Netz

Wem nicht gefällt, welche Webseiten Google zu seiner Person auflistet, kann deren Löschung beantragen. Der Konzern hat zwei Wochen nach dem Urteil des EuGH ein entsprechendes Formular veröffentlicht. >>

Deutlicher Einbruch

WhatsApp & Co. machen der SMS zu schaffen

In Deutschland wurden 2013 rund 37,9 Milliarden SMS-Nachrichten verschickt – das sind 37 Prozent weniger als im Vorjahr. Der Grund sind Messaging-Dienste wie WhatsApp. >>