Hacker

Als Hacker werden Personen bezeichnet, die sich Zugang zu fremden Netzwerken und IT-Systemen verschaffen. Meist geht es ihnen dabei um den Diebstahl von Daten und um einen finanziellen Gewinn.
Verwandte Themen

Passwort
Hilfsmittel oder Risiko

Das können Passwortmanager

Ein Passwort für alle Konten im Internet: Das bieten Passwortmanager. Doch viele Sicherheitsexperten raten von diesen Hilfsmitteln ab. Denn ihre Nützlichkeit ist zugleich ihr größter Makel. Eine Übersicht zu Stärken und Schwächen. >>

I)nternet of Things (IoT)
IoT-Sicherheit

IT-Security-Guru Schneier fordert Regulierungen

In einer Anhörung vor dem US-Kongress hat der IT-Security-Spezialist Bruce Schneier Sicherheitsvorschriften für IoT-Geräte gefordert. Es gehe mittlerweile um Leben und Tod, meinte er in seinem Votum. >>

Darknet
Datenschutz

Patientendaten im Darknet aufgetaucht

Im Darknet stehen vermehrt Patientendaten, ja ganze Krankenhausdatenbanken zum Verkauf, zeigt ein Security-Report von Intel auf. Noch ist unklar, was potentielle Käufer mit den geklauten eHealth-Infos anstellen. >>

Protonmail
Der Trump-Effekt

Verschlüsselter E-Mail-Dienst ProtonMail verdoppelt Nutzerschaft

Der Schweizer Email-Verschlüsselungsdienst ProtonMail gewinnt seit der Wahl von Donald Trump an Popularität. CEO Andy Yen weist aber darauf hin, dass Trump aber nicht der Verursacher der Massenüberwachung sei. >>

Yahoo unter der Lupe
Datenschutz

Yahoos Hacker-Fiasko will nicht enden

Der ohnehin schon gewaltige Hacker-Angriff auf Yahoo, bei dem über 500 Millionen Nutzerkonten erbeutet wurden, könnte ein noch größeres Ausmaß annehmen. Der Konzern prüft derzeit, ob die Angreifer sogar dauerhaften Zugang auf die Konten erlangt haben. >>

Passwort auf dem Notebook
Riskante Nachlässigkeit

Jeder Dritte nutzt Passwörter mehrfach

Für jeden Onlinedienst ein eigenes Passwort - dazu raten Sicherheitsexperten mit Nachdruck. Viele halten sich aber nicht daran: Nach einer aktuellen Umfrage ist ein gutes Drittel der Deutschen in Sachen Passwörter ziemlich nachlässig. >>

Cybercrime
BSI-Lagebericht

Cyber-Attacken nehmen drastisch zu

Wie aus dem Lagebericht 2016 des BSI hervorgeht, ist die digitale Sicherheit in Deutschland zunehmend in Gefahr. Ransomware und andere Schädlinge bedrohen gleichermaßen Unternehmen, Behörden sowie Privatpersonen. >>

China Cyber-Security
Viele Details offen

China verschärft Cyber-Kontrolle

Der chinesische Volkskongress hat nun das umstrittenes Gesetz zur Verschärfung der Cybersicherheit verabschiedet. Dieses räumt Behörden großzügige Handlungsspielräume ein und wird von Unternehmen und Menschenrechtsgruppen kritisch betrachtet. >>

Mann mit schwarzem Kapuzenpulli
Verbrechen 4.0

Digitalisierung in der kriminellen Szene

Sicherheitsbehörden beobachten das vermehrte Aufkommen von Cybercrime mit großem Unbehagen. Die Szene der Internet-Kriminellen hat sich zu einer Industrie gewandelt, der man nur schwer Einhalt gebieten kann. >>

Privacy Keyboard
Browser Add-on

WOT prüft Datenschutz-Vorwürfe

Nachdem Recherchearbeiten des NDR schwere Datenschutz-Missstände bei "Web of Trust" aufgedeckt haben, will nun der Betreiber des Browser-Add-ons die Vorwürfe überprüfen. >>