Alexandra Lindner

Alexandra Lindner

Alexandra Lindner ist seit 2017 in der Online-Redaktion der com! professional. Die gebürtige Allgäuerin kam nach ihrem Journalistik-Studium (B.A.) in Stuttgart in die bayerische Landeshauptstadt. Zu ihren bevorzugten Themen zählen Cyber Security, Blockchain und Kryptowährungen. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit Musik und ist stets mit einem guten Buch in der Tasche unterwegs.

Neue Artikel des Autors


Vivaldi-Browser
Für mehr Sicherheit

Vivaldi 2.6 kommt mit integriertem Pop-up-Blocker

Der Vivaldi-Browser geht in Version 2.6 an den Start. Neu ist vor allem ein integrierter Pop-up-Blocker, der für mehr Sicherheit sorgen soll. Außerdem können die Nutzer nun besser neue Profile anlegen und zwischen diesen wechseln.>>

Allianz Arena rot beleuchtet
Allianz Arena

Stadion des FC Bayern bekommt KI-Sicherheitssystem

Der FC Bayern will die Sicherheit in der Allianz Arena künftig mit KI-Systemen gewährleisten. Ein Deep-Learning-Algorithmus soll im Rahmen einer Beta-Testreihe jegliche Waffen und gefährliche Gegenstände in der Zuschauermenge erkennen können.>>

Google
Nach heftiger Kritik

Google lockert Adblocker-Beschränkung

Google hat abermals Nachbesserungen an Manifest V3 angekündigt. Entwickler von Blocking-Erweiterungen hatten die damit einhergehenden Beschränkungen massiv kritisiert. Google geht auf die Community zu, bleibt jedoch weit hinter den Erwartungen zurück.>>

Online Payment
Zahlungsrichtlinien

Handelsverband fordert Übergangsfrist für PSD2

Der Handelsverband Euro Commerce fordert trotz dreijähriger Vorbereitungszeit eine Übergangsfrist für die Einführung der EU-Richtlinie PSD2. Ab Mitte September 2019 müssen Zahlungsdienste verpflichtend eine 2FA bereitstellen.>>

Maleare auf Tastatur mit Warnleuchte
Getarnte Gefahr

Fileless Malware lädt Schadcode in den Arbeitsspecher

Fileless Malware wird nicht dauerhaft gespeichert, sondern lädt den Schadcode in den Arbeitsspeicher nach. Antiviren-Programme haben aufgrund perfider Tarnung größte Schwierigkeiten die Gefahr zu erkennen.>>

iCloud-Icon
Zugriff über den Explorer

Apple veröffentlicht neue iCloud-App im Microsoft Store

Windows-10-Nutzer bekommen eine neue iCloud-App über den Windows Store bereitgestellt. Inhalte in der Apple-Cloud können damit direkt über den Explorer bearbeitet, verwaltet und synchronisiert werden.>>

Dropbox
Großes Update verzahnt externe Dienste

Dropbox soll universelle Cloud-Plattform werden

Dropbox verkündet umfangreiche Neuerungen für seinen Cloud-Dienst. Unter anderem lassen sich nun G-Suite-Dokumente direkt über Dropbox erstellen und bearbeiten. Auch die Verzahnung mit Diensten wie Slack ist ab jetzt gegeben.>>

Firefox
Mit Zusatzfunktionen

Mozilla plant bezahltes Premium-Abo für Firefox

Die Open-Source-Spezialisten von Mozilla planen für Herbst dieses Jahres die Einführung eines kostenpflichtigen Premium-Modells für den Firefox-Browser. Genaueres zu dem Vorhaben ist allerdings noch nicht bekannt.>>

Clouds
Interoperabilität

Microsoft und Oracle verknüpfen ihre Cloud-Dienste

Microsoft und Oracle schließen eine enge Partnerschaft für ihre Cloud-Dienste. Unternehmenskritische Workloads lassen sich nun mit den verschiedenen Software-Suiten beider Anbieter nahtlos verbinden.>>

Cyber Security
Command Control

Cyber Security darf nicht nur ein Add-on sein

Cyber Security ist ein wichtiges Thema über alle Branchen hinweg. Unternehmen müssen gemeinsam gegen die Bedrohungen vorgehen. Zu diesem Schluss kamen vier Experten in einer Panel-Diskussion im Rahmen der Transport-Logistik-Messe in München.>>