Alexandra Lindner

Alexandra Lindner

Alexandra Lindner ist seit 2017 in der Online-Redaktion der com! professional. Die gebürtige Allgäuerin kam nach ihrem Journalistik-Studium (B.A.) in Stuttgart in die bayerische Landeshauptstadt. Zu ihren bevorzugten Themen zählen Cyber Security, Blockchain und Kryptowährungen. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit Musik und ist stets mit einem guten Buch in der Tasche unterwegs.

Neue Artikel des Autors


Hammer und Computer-Chip
TRRespas-Rowhammer-Attacke

Wenn der Software-Hammer den RAM-Schutz attackiert

Die neu entwickelte Rowhammer-Attacke TRRespass kann den RAM-Sicherheitsmechanismus von zahlreichen DDR4-DRAM-Modulen sowie LPDDR4-Chips knacken. Bisher galten diese als annähernd immun gegen Rowhammer-Angriffe. >>

Microsoft
Windows Subsystem for Linux 2

Microsoft macht WSL2 ab Version 2004 allgemein verfügbar

Microsoft will die Integration eines Linux-Kernels in Windows bald schon der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. WSL2 - wie das Projekt heißt - ermöglicht eine ressourcensparende und zugleich performante Verwendung von Linux-Anwendungen.>>

KaiOS Mozilla Partnership
Zusammen mit KaiOS

Mozilla will nun doch an eigenem OS arbeiten

Mozilla kooperiert mit KaiOS Technologies, um die Entwicklung des mobilen Betriebssystems KaiOS weiter voranzutreiben. Eigentlich hatte der Open-Source-Spezialist die Schaffung eines eigenen OS aufgegeben.>>

Firefox
Open-Source-Browser

Mozilla Firefox 74 kommt mit neuem Add-ons-Manager

Firefox 74.0 ist da. Der Open-Source-Browser hat einen neuen Add-ons-Manager bekommen und wird fortan veraltete TLS-Versionen (1.0 und 1.1) nicht mehr unterstützen. Außerdem erhalten die Nutzer wie üblich Sicherheitsfixes und andere Optimierungen.>>

Botnet
Über neun Millionen infizierte Geräte

Microsoft geht gegen riesiges Botnet Necurs vor

Microsoft hat gemeinsam mit Partnern erste Maßnahmen gegen ein gigantisches Botnet aus über neun Millionen infizierter Geräte eingeleitet. Necurs treibe seit 2012 sein Unwesen und verteile neben Spam-Mails auch Malware und anderen Schadcode.>>

Quanten-Computing
Tensorflow Quantum

Google bringt mit TFQ ML und Quantencomputing zusammen

Google plant gemeinsam mit Partnern die Veröffentlichung einer neuen Open-Source-Bibliothek für Quantencomputing-gestütztes Machine Learning. Dabei arbeiten die beiden Frameworks Tensorflow und Cirq gemeinsam unter einer Haube.>>

Sicherheitslücke in Chipset
Malware-Gefahr

Neue nicht fixbare Lücke in Intel-Prozessoren entdeckt

Experten haben eine schwerwiegende Lücke in Intels CSME entdeckt. Da es sich um einen hardwarebasierten Fehler handelt, ist ein Fix unmöglich. Betroffen sind annähernd alle Intel-Chipsätze der vergangenen fünf Jahre.>>

Powershell
Plattformübergreifendes Automatisierungstool

Microsoft veröffentlicht Powershell 7.0

Microsofts plattformübergreifende Powershell geht in Version 7.0 an den Start. Mit dem Update bekommen die Nutzer vor allem einige Funktionen dazu, die die Windows Powershell bereits seit Version 5.x aufweist.>>

Vertrauliche Daten
Mitteilungsfreudige Apps

Besseres Vorgehen gegen DSGVO-Verstöße gefordert

Mehrere zivilrechtliche Organisationen aus verschiedenen EU-Ländern haben sich mit Briefen an die nationalen Datenschutzbehörden gewandt und fordern ein härteres Vorgehen gegen Apps, die ungefragt sensible Nutzerdaten an Drittfirmen weitergeben.>>

Ungültig
Revocation

Drei Millionen Let's-Encrypt-Zertifikate sind ungültig

Ein Fehler beim CAA-Check zwingt Let's Encrypt dazu, über drei Millionen SSL-/TLS-Zertifikate zurückzuziehen. Die betroffenen Webseiten werden sodann von den meisten Browsern als unsicher gekennzeichnet.>>