com!-Academy-Banner

Windows Vista

Windows Vista wurde im Januar 2007 veröffentlicht und ist der Nachfolger von Windows XP. Die wichtigsten Neuerungen sind die Bedienoberfläche Aero und die Benutzerkontensteuerung.
Verwandte Themen

Windows XP, Vista und 7

Lesezeichen auf Desktop

Klassisches Problem: Man hat den Browser auf Vollbild geschaltet und möchte die Webadresse als Lesezeichen auf dem Desktop ablegen. Das Browserfenster versperrt aber den Desktop-Zugriff. >>

BSI-Empfehlungen

Windows sicher einstellen

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat Empfehlungen für eine sichere Konfiguration von Windows-Systemen herausgegeben. >>

Windows XP, Vista und 7

PC schneller sperren & entsperren

Mit einem Mausklick sperren Sie Ihren Windows-PC und schützen ihn vor dem Zugriff durch Unbefugte. Screen Blur 1.2.6 lässt sich schneller bedienen als die entsprechende Windows-Funktion. >>

Mainstream-Support für Windows Vista endet
Sicherheit

Mainstream-Support für Windows Vista endet

Mit dem April-Patch-Day beendet Microsoft die erste Supportphase für Windows Vista. Ab jetzt werden nur noch kritische Lücken beseitigt. Alle weiteren Unterstützungen sind künftig kostenpflichtig. >>

Windows XP, Vista und 7

Computernamen ändern

Der Weg über die Systemsteuerung bis zur Einstellung von Arbeitsgruppe, Computername und Computerbeschreibung ist normalerweise sehr lang. Es geht auch schneller. >>

Windows XP, Vista und 7

Fenster als Screenshot speichern

Für Bildschirmfotos benötigen Sie kein spezielles Tool. Ein Bildschirmfoto, das nur das aktive Fenster zeigt, lässt sich auch mit WIndows-Bordmitteln erstellen. >>

Windows Vista und 7

Neuer Windows-Explorer

Mit einem einfachen Tastenkürzel starten Sie im Windows-Explorer ohne Umwege eine weitere Instanz des Datei-Managers. Das neue Fenster zeigt denselben Ordner an. >>

Windows Vista und 7

Benutzer schnell anlegen

Einen neuen Benutzer legen Sie schnell auf der Kommandozeile an. So sparen Sie sich den komplizierten Umweg über Systemsteuerung und Benutzerverwaltung. >>

Windows Vista und 7

Ein Neustart pro Woche

Ein Neustart ist die beste Methode, durch Dauerbetrieb verursachte Fehlfunktionen von echten Windows- oder Hardware-Problemen zu unterscheiden. >>

Windows XP, Vista und 7

DNS-Einstellungen reparieren

Ein kostenloses Reparatur-Programm von Avira beseitigt auf Ihrem Rechner Manipulationen des Trojaners DNS Changer. Der Trojaner leitet Sie auf manipulierte Webseiten um. >>