com!-Academy-Banner

Windows Vista

Windows Vista wurde im Januar 2007 veröffentlicht und ist der Nachfolger von Windows XP. Die wichtigsten Neuerungen sind die Bedienoberfläche Aero und die Benutzerkontensteuerung.
Verwandte Themen

Windows Vista und 7

Dateitypen neu zuordnen

Mit einem Trick stellen Sie in Windows die Standard-Dateitypzuordnungen eines Programms wieder her. Das erledigen Sie in der Systemsteuerung. >>

Windows Vista und 7

Bilder im Windows-Explorer

Zwei Einstellungen helfen, Bilddateien im Windows-Explorer besser darzustellen: Ändern Sie die Darstellungsgröße der Bildvorschau und blenden Dateinamen aus. >>

Windows XP, Vista und 7

Abkürzung zum Ordner

Immer wieder genutzten Ordnern, wie etwa das Download-Verzeichnis, lässt sich für den schnellen Zugriff in Windows ein eigener Laufwerkbuchstabe zuweisen. >>

Windows Vista und 7

Programmstart aus der Fotoanzeige

Oft klickt man sich mit der Windows-Fotoanzeige mühsam bis zu dem Bild, das man bearbeiten möchte. Nach dem Schließen der Vorschau sucht man dann verzweifelt die Datei. >>

Windows Vista und 7

Sounds schnell ändern

Um in Vista oder WIndows 7 das Soundschema zu ändern, ist der Weg über die Systemsteuerung nicht nötig. Über den System-Tray erledigen Sie das viel schneller. >>

Windows XP, Vista und 7

Dateien schnell markieren

Mit der Umschalttaste lassen sich im Windows-Explorer mehrere aufeinanderfolgende Dateien eines Ordners sehr einfach in einem Arbeitsschritt markieren. >>

Windows XP, Vista und 7

Anwender beim Login verbergen

Wenn ein Angreifer weiß, wer der Besitzer eines PCs ist, errät er leichter, wie sein Passwort lauten könnte. Sicherer als das Login, das den Benutzernamen anzeigt, ist daher das anonyme Login. >>

Windows Vista und 7

Sekundengenaue Uhrzeit

Man braucht kein Stoppuhr-Tool, um in Vista oder WIndows 7 schnell einmal eine kurze Zeitspanne zu messen. Das geht auch mit einer Windows-Minianwendung. >>

Windows Vista und 7

Windows-Schriften entfernen

Wenn Windows nach der Installation von Grafik-, Text- und Layout-Programmen langsamer wird, kann das an zu vielen installierten Schriften liegen. >>

Windows XP, Vista und 7

Prozesse analysieren

Ein kostenloses Programm analysiert Prozesse und prüft deren Gefährlichkeit online und mit Hilfe einer Datenbank. So sehen Sie auf eine Blick, welche gefährlichen Prozesse laufen. >>