Tipps & Tricks

Hier finden Sie kurze und schnelle Lösungen zu PCs, Software, Netzwerken und vielem mehr. Ausführliche Anleitungen zu eher umfangreichen Projekten finden Sie in der Rubrik „Praxis“.

Windows XP, Vista

Einstellungen für registrierte Dateitypen ändern

Viele Programme binden bei der Installation automatisch zahlreiche Dateitypen an sich, die dann z.B. auf Doppelklick sofort mit dem betreffenden Programm geöffnet werden. Nicht immer ist diese Registrierung auf Dauer erwünscht — doch wie wird man sie wieder los? >>

Windows 95 bis XP

winmail.dat lesbar machen

Sie finden in Ihrem Posteingang eine leere Mail mit dem Anhang "winmail.dat", den Sie weder öffnen noch lesen können. Ein kleines Tool hilft weiter. >>

Firefox

Dateien aus Firefox-Cache kopieren

Im Cache speichert Firefox Bilder, Videos und Skripte kürzlich besuchter Webseiten. Wenn Sie etwa ein bestimmtes Bild suchen oder ein Flash-Spiel offline spielen wollen, dann kopieren Sie die entsprechenden Dateien aus dem Browser-Cache. >>

Windows XP

Registry-Dateien erstellen

Um nach einer Windows-Neuinstallation Ihre individuellen Einstellungen schnell wieder herzustellen, spielen Sie sie durch personalisierte Registry-Dateien einfach per Doppelklick ein. >>

Virtual Box 1.5.0

Host-Taste ändern bei Virtual Box

In der Virtualisierungs-Software Virtual Box ist zum Verlassen des Gast-PC-Fensters die rechte [Strg]-Taste vorgesehen. Bei Bedarf lässt sich die Host-Taste verlegen. >>

Windows XP, Vista

Versteckte Dateien und Ordner sichtbar machen

In der Grundeinstellung zeigt Windows viele Dateien und Ordner aus Sicherheitsgründen nicht an. Mit einigen Klicks lassen sich alle Inhalte der Festplatte sichtbar machen. >>

Windows XP und Vista

Überflüssige DLL-Dateien finden und löschen

Wer oft Programme ausprobiert und wieder deinstalliert, sammelt mit der Zeit DLLs an, denn oft ist unklar, ob sie noch gebraucht werden. In der Registry sind ungenutzte DLLs aber leicht aufzuspüren. >>

Windows 2000, XP, Vista

Benutzerprofil gegen Änderungen schützen

Wenn auf einem Windows-Rechner mehrere Benutzer mit demselben Benutzerprofil arbeiten, ist es sinnvoll, dessen Einstellungen gegen dauerhafte Veränderungen zu schützen, so dass jeder Nutzer beim Systemstart immer wieder die gleiche Arbeitsumgebung vorfindet. >>

Windows 2000, XP, Vista

Schneller zu den Systemeigenschaften

Die "Systemeigenschaften" erreicht man normalerweise mit drei Klicks über "Start, Systemsteuerung, System" — es geht aber auch wesentlich schneller. >>

Windows XP

Internet Explorer knacken

Das Passwort des Internet Explorers soll verhindern, dass Unberechtigte den Filter für Webseiten entfernen. Per Registry-Hack lässt sich das Kennwort aushebeln. >>