Payment

Als Payment (engl. Zahlung) bezeichnet man den Bezahlvorgang über das Internet per PC oder mit Hilfe mobiler Geräte wie Smartphones oder Tablets.
Verwandte Themen

Zahlungsanbieter

Klarna sichert sich Finanzierung in Höhe von 639 Millionen US-Dollar

Frisches Geld für Klarna: Der Zahlungsanbieter hat eine zusätzliche Finanzierungsrunde in Höhe von 639 Millionen US-Dollar bekannt gegeben. Das Unternehmen will damit die internationale und das globale Wachstum des Handels weiter vorantreiben. >>

Silver Surfer
Digitale Finanzgeschäfte

Zielgruppe Silver Surfer: Immer mehr Senioren nutzen Online Banking

Die Corona-Pandemie befeuert das Online Banking. Ältere Menschen erledigten ihre Bankgeschäfte zuvor lieber offline. Dann gab es einen "Sturm der Seniorinnen und Senioren" auf die Online-Filialen. >>

PwC-Studie

Bargeldlose Transaktionsvolumen steigen

Internationale Überweisungen in Echtzeit, Super-Apps als Serviceplattformen mit eigenen Bezahlfunktionen und Cyberwallets dürften bald auch in Europa keine Zukunftsmusik mehr sein. >>

Paypal Ratenzahlung Ausbau
Mehr Bezahl-Optionen

PayPal baut Pay-Later-Angebot aus

PayPal will seinen Kunden mehr Flexibilität beim Bezahlen ermöglichen und Händlern damit zu mehr Umsatz verhelfen. Dafür soll das "Später bezahlen"-Angebot sukzessive erweitert werden. >>

Hyundai Ioniq 5
In-Car Payment

Hyundai: Das Auto zahlt die Pizza

Der Verkehr der Zukunft ist nicht nur elektrisch, er ist vor allem vernetzt. Welche Rolle dabei die einzelnen Autos übernehmen könnten, zeigt der koreanische Hersteller Hyundai am Beispiel des neuen Ioniq 5. >>

Bitcoin, Ethereum & Co.

Wie die Schweiz vom Krypto-Boom profitiert

Erst noch belächelt, jetzt in aller Munde: Kryptowährungen haben einen kometenhaften Aufstieg hinter sich. Doch was bedeutet der Boom von Bitcoin, Ethereum & Co. für die Schweiz? Und wie kann sie von der Blockchain profitieren? >>

Euro-Banknoten in einer Hand
Nur Bares ist Wahres

Deutschland hängt weiterhin an Bargeld

Klarna hat die Zahlungspräferenzen unterschiedlicher Länder untersucht. Auch wenn der Handel dem Wunsch nach bargeldlosen Alternativen immer mehr entgegenkommt, sind die Deutschen nach wie vor zurückhaltend, was digitale Bezahlmethoden angeht. >>

Payment
Weitere Schonfrist

Strengere Kreditkartenregeln beim Online Payment greifen erst ab 15. März

Weil mancher Anbieter Probleme bei der Umsetzung der "Zwei-Faktor-Authentifizierung" hat, gewährt die Finanzaufsicht Bafin eine weitere Schonfrist. Die strengeren Sicherheitsbestimmungen für das Online-Bezahlen per Kreditkarte greifen erst ab dem 15. März 2021. >>

Mobile Payment
Kartellamt

Banken dürfen einheitlichen Bezahldienst vorantreiben

Bald könnte es möglich sein, mobil Geld zu versenden, ohne dass der Empfänger dafür bei der gleichen Bank sein muss. Das Bundeskartellamt stimmte einem einheitlichen Bezahlsystem deutscher Sparkassen und Banken zu. An der genauen Ausarbeitung wird noch gefeilt. >>

Mobile Payment
Bar oder unbar?

Wie das Corona-Jahr das Payment-Verhalten wirklich verändert hat

Gemessen an mancher Überschrift des Corona-Jahres 2020 scheint die Bedeutung von Bargeld zu schrumpfen. Doch ändert die Krise das Bezahlverhalten der Menschen in Europa wirklich grundlegend - vor allem das der bargeldliebenden Deutschen? >>