com!-Academy-Banner
Android

Neue Facebook-App halbiert die Datenmenge

von - 23.06.2014
Gute Nachricht für mobile Facebook-Nutzer: Die neue Android-App soll deutlich flotter starten und bis zu 50 Prozent weniger Daten übertragen.
Foto: Shutterstock - Twin Design
Gute Nachricht für mobile Facebook-Nutzer: Die neue Android-App soll deutlich flotter starten und bis zu 50 Prozent weniger Daten übertragen.
Die mobilen Apps des sozialen Netzwerks Facebook sind nicht unbedingt bekannt dafür, dass sie besonders flott sind und nur die nötigsten Daten übertragen. Das haben nun auch Facebooks App-Entwickler gemerkt: Während eines Afrikabesuchs testeten sie ihre Android-App auf mehreren einfacheren Smartphones und mit einer schlechten mobilen Internetanbindung. Das Ergebnis: Die Kombination aus einer langsamen Internetverbindung und wenig Speicher auf dem Android-Gerät führte zu langen Ladezeiten und regelmäßigen Abstürzen.
Hinzu kommen die vielen übertragenen Daten. So verbrauchten die Entwickler das monatliche Datenvolumen für das mobile Internet mit der Facebook-App in nur 40 Minuten. Wie hoch das Datenvolumen war, gaben die Entwickler allerdings nicht bekannt.
Die Tests zeigten den Entwicklern, dass die Facebook-App für Android zu groß ist, zu lange lädt und zu viele Daten überträgt.
Die Entwickler haben daraufhin die Performance deutlich verbessert. So lädt die App in der neuen Facebook nicht mehr wie bisher viele Funktionen direkt beim Start, sondern erst wenn sie gebraucht werden. Auch der Newsfeed soll schneller angezeigt werden, indem Neuigkeiten für einen späteren Abruf gecached werden.
Um die übertragene Datenmenge zu verringern, nutzt die App nun das Bildformat WebP. Es spart laut Facebook im Gegensatz zu JPG 25 bis 35 Prozent Datenvolumen, im Vergleich zu PNG sogar 80 Prozent – bei gleicher Bildqualität. Zudem lädt die App die Bilder nun nicht mehr mit der vollen Auflösung, sondern nur noch in der angezeigten Größe.
Insgesamt soll das Datenvolumen um rund die Hälfte verringert worden sein. Die App selbst soll rund 65 Prozent kleiner sein als die Version zum Jahresanfang.
Den Download der aktuellen Android-App für Facebook finden Sie im Google Play Store.
Verwandte Themen