Konstantin Pfliegl

Konstantin Pfliegl ist Redakteur bei der Zeitschrift com! professional. Er hat über zwei Jahrzehnte Erfahrung als Journalist für verschiedene Print- und Online-Medien und arbeitete unter anderem für die Fachpublikationen tecChannel und Internet Professionell.

Neue Artikel des Autors


FRITZ_Labor_FRITZBox_7590_AVM
Vernetztes Zuhause

Die Fritz!Box von AVM lernt sprechen

AVM gibt einen ersten Ausblick auf die neue Fritzbox-Firmware 7.50. Mit der Funktion „Sprachklingeln“ sagt Fritz!Fon den Namen des Anrufers anstatt zu klingeln.>>

shutterstock_1056786866_Billion_Photos_IT-DEX-Mitarbeiter.jpg
Digital Employee Experience

Frustrierte Mitarbeiter kündigen oft wegen unzureichender IT

Eine unzuverlässige IT sowie mangelnde IT-Ausstattung gehören zu den wichtigsten Gründen für Mitarbeiterfluktuation. Zukunftsorientierte Unternehmen ziehen hieraus ihre Konsequenzen und investieren in ein positives Mitarbeitererlebnis.>>

shutterstock_732588193_lena_Abrazhevich_Vertrag-Kuendigung
Kündigungs-Index

Diese Unternehmen haben den größten Kundenschwund zu verkraften

Die anhaltende Pandemie hinterlässt Spuren besonders bei den Kommunikations-Unternehmen: Viele Kunden überprüfen ihre Verträge und kündigen.>>

Interview

„Ich werde an dem Tag kündigen, an dem ich nicht gelacht habe“

Joachim Schreiner, Deutschland-Chef von Salesforce, über Chancen in der Krise, Spaß bei der Arbeit und die Möglichkeiten aktueller Technologie.>>

Software-Bereitstellung

Mit DevOps auf der Überholspur

Komplexe Strukturen bremsen die Software-Bereitstellung? Mit dem DevOps-Ansatz arbeiten Entwicklung und Operations Hand und Hand.>>

Internet-of-Things-Strategie

„IoT-Projekte müssen Innovationen treiben“

Lukas Baur von Teamviewer gibt im Interview mit der com! professional Auskunft über den Wachstumsschub dank Corona – und die neue IoT-Strategie.>>

T-Systems

„Es ist falsch zu warten, bis der große Plan steht“

Telekom-Vorstand und T-Systems-Chef Adel Al-Saleh über die Lage der IT, die Corona-Folgen und die Rolle von GAIA-X. >>

Digitalverband Bitkom

„Föderalismus ist eine Bremse für die Digitalisierung“

Bernhard Rohleder vom Digitalverband Bitkom über die Digitalisierung in Deutschland: Wo stehen wir, wo hakt es und wie können wir international bestehen?>>

Unternehmenskultur

Von den Kleinen lernen

Agilität und flache Hierarchien – viele angestammte Unternehmen wären gerne mehr wie ein Start-up. >>

Zugpferde und Bremsklötze

Themen, Trends und Technologien

Corona hat die Welt immer noch im Griff – und lenkt auch weiterhin die Themen, die die IT-Branche in den nächsten Monaten bewegen. Ein Überblick. >>