Konstantin Pfliegl

Konstantin Pfliegl ist Redakteur bei der Zeitschrift com! professional. Er hat über zwei Jahrzehnte Erfahrung als Journalist für verschiedene Print- und Online-Medien und arbeitete unter anderem für die Fachpublikationen tecChannel und Internet Professionell.

Neue Artikel des Autors


Small Talk

„Wir werden marktführend in Europa sein“

Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG, über die Ziele des Systemhauses, seinen kleinen Enkel und seine Schwäche für gutes Essen.>>

ITK-Markt 2022

Die ITK-Branche in unsicheren Zeiten

Digitalisierungs-Boom einerseits – Fachkräftemangel, Corona und Krieg andererseits. Es sind etliche Herausforderungen zu meistern.>>

Zugpferde und Bremsklötze

Themen, Trends und Technologien

Ob die Cloud als Booster oder vermehrte Cyberangriffe als Belastung – viele Themen treiben IT-Verantwortliche um. Ein Überblick.>>

Interview

„Digitale Souverä­nität war uns schon immer wichtig“

Die Schwarz Gruppe, Mutterkonzern von Lidl, öffnet ihre Cloud für alle. Christian Müller, Chef von Schwarz IT, erklärt die Hintergründe.>>

Digitalisierung in der Automobilbranche

Das Auto wird zum rollenden Computer

Noch vor zehn Jahren bestand die Software eines Autos aus rund zehn Millionen Codezeilen. Inzwischen sind es 100 Millionen. Das Fahrzeug von heute ist ein kleines Rechenzentrum.>>

Marktübersicht

Die High Society der Smartphones

Schicke Alleskönner mit hohem Prestige-Faktor – die neuesten Oberklasse-Modelle im Überblick. com! professional listet die Modelle auf.>>

Rechtsfragen

Ein juristischer Blick auf New Work

Die vielen Möglichkeiten des neuen Arbeitens bringen auch Unklarheiten mit sich. Die wichtigsten rechtlichen Fragen im Überblick.>>

Elementarschutz des 21. Jahrhunderts

Die Firma für den Ernstfall absichern

Ein Cyberangriff kann jedes Unternehmen treffen. Eine entsprechende Versicherung hilft, die teils enormen finanziellen Schäden abzufedern.>>

Interview

„Bei SAP ist es uncool, Stunden zu kloppen“

New Work ist beliebt – aber auch voller Herausforderungen. Drei Experten diskutieren die Hürden der neuen Arbeitswelt.>>

Interview

„Hart in der Sache, verbindlich im Ton“

Marianne Janik, Deutschland-Chefin von Microsoft, über ihren Gesprächswunsch mit der Queen, Whisky in Schottland und ihr Faible für Linkedin.>>