Mobile Geräte

Mobile Geräte sind elektronische Handgeräte oder handflächengroße Geräte wie Smartphones und Tablet-PCs. Im weiteren Sinne zählen auch Notebooks zu den mobilen Geräten.
Verwandte Themen

Huawei Mate X
Gartner-Prognose

Faltbare Smartphones bleiben Nischenprodukte

Das Analystenhaus Gartner prognostiziert faltbaren Smartphones keine große Zukunft. Bis 2023 werden die flexiblen Alleskönner nur rund fünf Prozent im Flaggschiffsegment ausmachen. >>

Hannover Messe 2019
Industriemesse in Zahlen

Hannover Messe freut sich über viele ausländische Besucher

Die Hannover Messe muss einen leichten Rückgang von rund 8.000 Besuchern im Vergleich zu 2017 verschmerzen. Freuen können die Veranstalter jedoch dennoch. Der Anteil an ausländischen Messeteilnehmern kletterte auf 40 Prozent. >>

Samsung Galaxy S10 5G
Galaxy S10-Reihe

Samsung startet Verkauf des ersten 5G-Smartphones

Samsung verkauft mit dem Galaxy S10 5G das erste Smartphone mit eingebautem Mobilfunkchip für das neue Hochgeschwindigkeitsnetz. Erst vor wenigen Tagen hatten Mobilfunkanbieter in Südkorea und den USA 5G-Netze in Betrieb genommen. >>

Acer Chromebook 13 im Test
Notebook mit Chrome OS

Acer Chromebook 13 im Test

Das Acer Chromebook 13 ist ein leistungsstarkes Mobilgerät mit Googles Desktop-Betriebssystem, das sich auch für den Firmeneinsatz über Richtlinien verwalten lässt. >>

Microsoft
Messaging-App Kaizala

Microsoft rollt Business-Messenger für Office 365 aus

Microsoft veröffentlicht seine Messaging-App Kaizala für Kunden von Microsoft 365 und Office 365. Der Dienst hat leichte Ähnlichkeit mit WhatsApp, richtet sich mit einigen Funktionen aber vorwiegend an Nutzer aus dem professionellen Umfeld. >>

Samsung
Gewinnrückgang erwartet

Samsung leidet unter fallenden Chippreisen

Samsung rechnet für das erste Quartal 2019 mit deutlichem Rückgang des operativen Gewinns. Im Jahresvergleich soll dieser um 60,4 Prozent auf rund 4,9 Milliarden Euro fallen. Schuld daran seien vor allem die fallenden Preise im Chipsegment. >>

5G
In ausgewählten Städten

5G-Netze gehen in Südkorea und den USA in Betrieb

Beim Aufbau des superschnellen Mobilfunkstandards 5G geht es nicht nur um Technik, sondern auch ums Prestige. Netzbetreiber in Südkorea und den USA beanspruchen für sich, bei der kommerziellen Nutzung von 5G für Smartphones führend zu sein. >>

Frau mit Smartphone
Bei aufgebrauchtem Datenvolumen

O2 lässt Kunden im LTE-Netz endlos weitersurfen

Ab Mai können Kunden des Netzbetreibers O2 nun auch im LTE-Netz endlos weitersurfen, sobald ihr monatliche vereinbartes Datenkontingent aufgebraucht ist. >>

Mikrochip
Mikroelektronik

Weltweiter Halbleitermarkt wuchs 2018 auf rund 470 Milliarden Euro

Das Geschäft mit Chips für Smartphones, vernetzte Fahrzeuge und das Internet der Dinge boomt. Die Halbleiterbranche verzeichnete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 469 Milliarden Euro, was im Jahresvergleich einem Plus von 14 Prozent entspricht. >>

Malware auf dem Smartphone
Infizierte Apps

Spionage-Malware im Google Play Store

Sicherheitsforscher haben gleich mehrere mit der Spionage-Malware Exodus infizierte Apps im offiziellen Google Play Store entdeckt. Die Apps waren als Serviceanwendungen getarnt. >>