Hardware ist der Oberbegriff für die Bauteile eines Computersystems. Zur Computer-Hardware gehören neben den PC-Komponenten auch alle Peripheriegeräte.

Hardware

Hardware ist der Oberbegriff für die Bauteile eines Computersystems. Zur Computer-Hardware gehören neben den PC-Komponenten auch alle Peripheriegeräte.
Verwandte Themen

Windows XP

Darstellung verbessern

Flachbildschirme geben Texte oft verschwommen wieder. Das Microsoft-Tool Cleartype Tuner Powertoy (kostenlos) optimiert die Darstellung, indem es den Kontrast von Schriften individuell anpasst. >>

Windows 7, Vista, XP

Treiber-Leichen entfernen

Wenn Sie Hardware-Komponenten tauschen, bleiben die alten Treiber auf dem System zurück. Das verlangsamt den Rechnerstart, da Windows stets prüft, ob die Hardware noch verfügbar ist. >>

Sicherheit

D-Link-Router verschenken Admin-Rechte

Verschiedene D-Link-Router lassen sich über eine Lücke in ihrem Konfigurations-Protokoll so ansprechen, dass Angreifer Admin-Befehle ausführen können, ohne sich als Admin zu authentifizieren. >>

Haustiere vom Rechner fernhalten!
Sicherheit

Haustiere vom Rechner fernhalten!

Meist ist der Mensch selbst schuld am Verlust wichtiger Daten - manchmal jedoch auch sein Haustier. Die Liste der skurrilsten Datenverlust-Fälle des Jahres ist da! >>

Windows 7, Vista

RAM testen

Kaputter Arbeitsspeicher kann die Ursache dafür sein, dass der PC immer wieder abstürzt. Um das Problem zu verifizieren, starten Sie das Speicherdiagnose-Tool. >>

WLAN

5-GHz-Funknetz nutzen

Wenn in einer Nachbarschaft viele Bewohner ein Funknetz einsetzen, kommt es immer wieder zu Störungen. >>

Sicherheits-Update für HP-Drucker
Sicherheit

Sicherheits-Update für HP-Drucker

Die HP-Drucker Color Laserjet M3530 und CP3525 haben Sicherheitslücken, die Angreifern unautorisierten Zugriff auf Daten ermöglichen können. Der Hersteller hat die Firmware aktualisiert. Zudem gibt es Sicherheits-Updates für HP Openview. >>

Sicherheit

Sicherheitslücke in Microsoft Bitlocker

Die Microsoft-Festplattenverschlüsselung Bitlocker hat eine Sicherheitslücke, mit der sich der Schutz der Daten auf der Festplatte aushebeln lässt. Der Angreifer braucht allerdings kurz physikalischen Zugang zum Rechner. >>

Sicherheit

US-Krankenversicherung verliert 1,5 Mio. Daten

Eine amerikanische Krankenversicherung hat 1,5 Millionen Datensätze verloren. Pikant: Das Unternehmen wartete sechs Monate, bis es den Zwischenfall öffentlich machte. >>

Sicherheit

Default-Passwörter im Internet üblich

Wissenschaftler haben bei einem Scan des Internets 21.000 Router, Webcams und andere Internet-Produkte gefunden, die mit dem ab Werk voreingestellten Passwort zugänglich sind. Weitere 300.000 Geräte lassen sich mit einfachen Brute-Force-Angriffen knacken. >>