Adobe Systems

Adobe Systems ist ein US-amerikanischer Software-Hersteller. Seine bekanntesten Produkte sind der PDF-Betrachter Adobe Reader, die Bildbearbeitung Adobe Photoshop und der Adobe Flash Player.
Verwandte Themen

Adobe Animate CC Logo
Zeit für den Umstieg

Adobe sagt sich mit Animate CC von Flash los

Jetzt akzeptiert auch Adobe das Ende von Flash und startet mit Animate CC im kommenden Jahr ein neues Entwicklertool für HTML5. Seinen Kunden rät Adobe zum Umstieg auf die neue Technologie. >>

Adobe Premiere Clip
Neue App

Adobe Premiere Clip startet auf Android

Premiere Clip ist jetzt auch als Android-App erschienen. Mit dem umfangreichen Adobe-Videobearbeiter lassen sich in nur wenigen Schritten ansprechenden Clips erstellen. >>

Adobe Flash Logo
Veraltet und unsicher

Das Ende der Flash-Ära

Die Flash-Technologie gilt schon seit längerem als veraltet und unsicher, HTML5 heißt die Zukunft. In der Ad-Tech-Branche läuft der Umstieg auf Hochtouren. >>

Sicherheitsupdate
Sicherheitsupdate

Adobe schließt kritischen Fehler in Shockwave

Adobe hat ein außerplanmäßiges Sicherheitsupdate für seinen Shockwave Player ausgerollt. Die Aktualisierung soll einen kritischen Fehler in der Software schließen, den Angreifer zur Übernahme des PCs nutzen können. >>

Cybercrime
Zero-Day-Lücke

Adobe Flash Player bleibt trotz Patch verwundbar

Während Adobe noch ein großes Update-Paket für Flash und Co. verteilt, haben Sicherheitsforscher bereits die nächste kritische Zero-Day-Lücke in dem Tool entdeckt. >>

Shockwave mit veraltetem Flash-Player
Shockwave Shocker

Adobe liefert Shockwave mit altem Flash-Player aus

Obwohl Adobe laufend Updates für den Flash-Player veröffentlicht, erlaubt sich das Unternehmen doch einen gefährlichen Lapsus: Shockwave enthält ebenfalls Flash, allerdings eine völlig veraltete Version. >>

Büro ohne Papier
PDF-Tausendsassa

Adobe Document Cloud für das papierlose Büro

Mit der Adobe Document Cloud werden PDF-Dokumente praktisch nahtlos herumgereicht, bearbeitet und ausgefüllt – unabhängig von der verwendeten Plattform. >>

HTML5 Logo
Ab 1. September

Google Chrome friert Flash-Werbung ein

Googles Web-Browser Chrome wird künftig unwichtige Flash-Elemente auf Webseiten automatisch pausieren. Vor allem Flash-Werbung dürfte davon betroffen sein. >>

Twitch Icon
Bye bye Flash

Twitch beginnt Umstellung auf HTML5

Der Gaming-Streamer Twitch hat damit begonnen, seinen Video-Player auf HTML5 umzustellen. Die Technologie soll Adobes Flash künftig komplett ersetzen. >>

Windows-Update mit Ladebalken
Sicherheitsupdate

Microsoft patcht kritische Lücke in Windows

Microsoft stopft mit einem außerplanmäßigen Update eine kritische Lücke in Windows. Der Fehler betrifft alle Windows-Versionen von Vista bis 8.1. >>