Software

Der Begriff Software bezeichnet alle nicht greifbaren Bestandteile eines Computersystems, wie BIOS, Betriebssystem und Programme. Software steuert Hardware und Prozesse des PCs.

SAP
Operative Marge stagniert

Abfindungen lasten erneut auf SAP-Quartalsgewinn

SAP befindet sich weiterhin in einem konzernweiten Umstrukturierungsprozess. Damit einhergehende Abfindungszahlungen schmälern den Gewinn der Walldorfer im zweiten Quartal erneut. >>

Mann hat eine Idee
Hightech "Made in Germany"

Neue Agentur soll Innovationen in Deutschland stärken

Eine neue "Agentur für Sprunginnovationen" soll revolutionären Ideen in Deutschland zur Marktreife verhelfen. Chef der neuen Einrichtung soll Rafael Laguna werden - Geschäftsführer und Mitgründer von Open-Xchange. >>

Digitale Fahne der Schweiz löst sich in Pixel auf
Mehr Vorreiter, weniger Nachzügler

Der Mut zur digitalen Transformation wächst

Wo steht die Schweiz bei der Digitalisierung? Welche Pläne verfolgen die Führungskräfte dort? Welche Probleme müssen die Unternehmen noch bewältigen? >>

Cinnamon-Desktop
Open-Source-Betriebssystem

Linux Mint 19.2 alias Tina ist als Beta verfügbar

Linux Mint 19.2 mit dem Beinamen Tina ist ab sofort als Beta-Version erhältlich. Die Linux-Distribution arbeitet dank des Updates effizienter mit Systemressourcen, zudem erhält der Update-Manager einige spannende Neuerungen. >>

KI im Marketing
Potenziale und Grenzen

So nützt KI auch dem Marketing

KI kann Marketer dabei unterstützen, Kampagnen spezifisch auf die Bedürfnisse einer Kultur oder auch den aktuellen Aufenthaltsort einer Person anzupassen. Am Flughafen etwa sind andere Werbemaßnahmen erforderlich als in der Stadt. >>

Mann hält Facebook-Symbol mit Daumen nach unten
Für Facebook, WhatsApp & Co

Firefox erhält Blocker für Social-Media-Tracker

Künftig sollen Social-Media-Elemente im Tracking-Schutz von Firefox separat aufgelistet werden. Damit lassen sich einzelne Portale wie Facebook, Twitter oder Instagram gezielt sperren. >>

Google-Chrome Logo im Store
Sensible Daten in Gefahr

Google fixt schwere Sicherheitslücken in Chrome

Google verteilt momentan ein Sicherheitsupdate für seinen Chrome-Browser, das zwei schwere Fehler beseitigt. Betroffen sind Desktop-Nutzer unter Windows, macOS und Linux. >>

No Deal
Deal ist vom Tisch

Broadcom und Symantec beenden Übernahmegespräche

Medienberichten zufolge zieht sich Broadcom von der Symantec-Übernahme zurück. Der von dem Sicherheitsspezialisten geforderte Preis soll dem Chipriesen zu hoch gewesen sein. >>

Windows
Microsoft-Betriebssystem

Support-Ende für Windows 7: Schnelles Handeln nötig

Es hat schon einige Jahre auf dem Buckel - nun kommt das Ende des Supports für Windows 7 in Sicht. Danach drohen Nutzern klaffende Sicherheitslücken. Die Zeit läuft. Vor allem in vielen Unternehmen dürfte Windows 7 noch bis heute im Einsatz sein. >>

Microsoft Teams
Neue Funktionen angekündigt

Microsoft Teams lässt Slack hinter sich

Microsofts Messenger- und Collaboration-Lösung Teams zählt nun über 13 Millionen aktive Nutzer. Damit übertrumpft der 2017 gestartete Dienst auch den Wettbewerber Slack. Neue Funktionen sollen den Trend fortsetzen. >>