com!-Academy-Banner

Software

Der Begriff Software bezeichnet alle nicht greifbaren Bestandteile eines Computersystems, wie BIOS, Betriebssystem und Programme. Software steuert Hardware und Prozesse des PCs.

SAP
Geduld überstrapaziert

SAP-Chef Klein reagiert auf Anwenderkritik

Erst wenige Wochen steht er allein an der Spitze des Konzerns. Nun will SAP-Chef Klein vor allem die Kundenwünsche ins Visier nehmen und verspricht Angebote aus einem Guss. >>

SaaS
Automation Anywhere

SaaS-Lösungen für die RPA-Plattform

Ab sofort ist die RPA-Software-as-a-Service-Lösung von Automation Anywhere für die webbasierte und Cloud-native Digital Workforce Platform verfügbar. >>

Kommunikation

Telefonieren und Chatten zwischen Skype und Teams bald möglich

Via Teams kann man ab Ende Mai Skype-Nutzer erreichen. Möglich sind VoIP-Telefonate und Chats. Allerdings ist die Funkion standardmäßig deaktiviert und muss vom Admin erst freigeschaltet werden. >>

AWS-RedHat
Red Hat, Amazon

OpenShift als Kubernetes Service auf AWS

Red Hat und Amazon haben Amazon Red Hat OpenShift vorgestellt, einen gemeinsam verwalteten und unterstützten Enterprise Kubernetes Service auf AWS. >>

Softbank
Medienbericht

Softbank will Deal mit Telekom zu T-Mobile-US

Der Technologieinvestor Softbank verhandelt einem Medienbericht zufolge über den Verkauf eines größeren Aktienanteils am Mobilfunker T-Mobile US an den Mutterkonzern Deutsche Telekom. >>

Software Scan
Anwendungssicherheit

Regelmäßiges Scannen für weniger Schwachstellen

Je häufiger eine Anwendung gescannt wird, desto schneller können Schwachstellen behoben werden. Dies wird auch vom zehnten State of Software Security Report (SoSS) von Veracode bestätigt. >>

Windows 10
Windows 10

Microsoft kündigt Support-Ende für 32-Bit-Versionen an

Microsoft hat entschieden, den Support für die 32-Bit-Version seines aktuellen Betriebssystems einzustellen. Schon ab dem Mai-Update soll es neue Funktionen nur noch für 64-Bit-Systeme geben. >>

Datenschutz
Warnung vor Teams und Skype

Microsoft mahnt Berliner Datenschutzbehörde ab

Der Berliner Datenschutzbeauftragte weist in einem Leitfaden zur Nutzung von Videokonferenz-Lösungen auf Datenschutz- sowie strafrechtliche Bedenken hin und bringt Microsoft Teams sowie Skype damit in Verbindung. Die Redmonder wehren sich nun und mahnen die Behörde ab. >>

Corona-Krise und Urlaub
Wiederherstellung der Reisefreiheit

Corona-Warn-App liegt im Zeitplan

Die Entwicklung der Corona-Warn-App liegt gut im Zeitplan. Demnach könnte die Anwendung bereits im Juni, und damit rechtzeitig zur geplanten Lockerung der Reisefreiheit in Europa fertig werden. >>

Windows-10-Patchday
Windows 10

Microsoft patcht über 100 Schwachstellen

Neben 15 kritischen Sicherheitslecks stopft Microsoft 95 weitere Schwachstellen, die als "wichtig" eingestuft werden. Betroffen sind unter anderem Office und die Browser Edge und Internet Explorer. >>