Alles über Proxy-Server

Schneller surfen dank Proxy-Server

von - 29.08.2013
Viele Webseiten sind wenig bis gar nicht optimiert. Allein beim Abruf einer Startseite wie der von Spiegel Online müssen oft erst mehrere Megabyte Daten geladen werden, bis die Webseite vollständig sichtbar ist. In Zeiten von schnellen DSL- und Glasfaser-Anschlüssen mag dies kaum ins Gewicht fallen. Für mobil Surfende kann das allerdings teuer werden.
Hier kann ein Proxy-Server vor allem durch Kompression der Daten eingreifen. Den reinen Text einer Webseite, die zur Gestaltung der Webseite verwendeten Stylesheets und die vielen kleinen Javascript-Schnipsel komprimiert ein Proxy-Server auf den Bruchteil ihrer  ursprünglichen Größe. Auch Bilder lassen sich oft noch deutlich stärker komprimieren – mit Verzicht auf Bildqualität. Auch das senkt die Dateigröße deutlich.
Manche mobilen Webbrowser leiten die Webseitenaufrufe automatisch über einen Proxy-Server um, der die Inhalte komprimiert. Kostenlose Proxy-Server, die komprimieren, gibt es allerdings nicht.

Alle Browser sind Proxy-fähig

Nicht die gesamte Kommunikation im Internet lässt sich über Proxy-Server umleiten. Der Proxy-Server muss nämlich das verwendete Protokoll beherrschen.

Protokoll

Port

Beschreibung

HTTP

80

Webseiten

SMTP

25

E-Mail-Versand

POP3

110

E-Mail-Empfang

FTP

20/21

Dateitransfer

IMAP

143

E-Mail-Empfang

IRC

194

Chat

HTTPS

443

Webseiten, verschlüsselt

Protokolle: Ein Proxy-Server muss das passende Kommunikationsprotokoll beherrschen, etwa HTTP für Webseitenabrufe. Die Tabelle zeigt alle Protokolle, die Proxys in der Regel beherrschen.
Fast alle Proxy-Server verstehen sich auf HTTP, das Protokoll, das zum Surfen auf Webseiten eingesetzt wird. Somit lassen sich Webseitenaufrufe über Proxy-Server umleiten und Firefox und Internet Explorer dementsprechend konfigurieren.
Bei Programmen wie Skype, Teamviewer oder „World of Warcraft“ lässt sich ein Proxy-Server meist nicht nutzen, weil die Programme proprietäre Protokolle nutzen und keine kompatiblen Proxy-Server existieren.