Cloud

Die Cloud, oder auch das Cloud Computing (Datenverarbeitung in der Wolke), ist ein Sammelbegriff für die Bereitstellung von IT-Infrastruktur und IT-Leistungen über das Internet.
Verwandte Themen

Synology hat eine öffentliche Beta-Version seines NAS-Betriebssystems Disk Station Manager 5.1 bereit gestellt. Neu sind unter anderem die Notes Station und die Synchronisation mit OneDrive und Box.
Beta-Version

Der neue Synology DiskStation Manager 5.1

Synology hat eine öffentliche Beta-Version seines NAS-Betriebssystems Disk Station Manager 5.1 bereit gestellt. Neu sind unter anderem die Notes Station und die Synchronisation mit OneDrive und Box. >>

Microsoft spendiert Smartphone und Tablet-Nutzern 15 GByte zusätzlichen Cloud-Speicher für OneDrive. Das Angebot gilt noch bis Ende September.
Microsoft Cloud

15 GByte Gratis-Speicher für OneDrive sichern

Microsoft spendiert Smartphone- und Tablet-Nutzern 15 GByte zusätzlichen Cloud-Speicher für OneDrive. Das Angebot gilt noch bis Ende September 2014. >>

Microsoft werkelt an seiner Cloud-Plattform OneDrive und baut einige nützliche Änderungen ein. So erlaubt OneDrive nun unter anderem Dateien mit einer maximalen Dateigröße von 10 GByte.
Microsoft Cloud

OneDrive unterstützt nun Dateien bis 10 GByte

Microsoft werkelt an seiner Cloud-Plattform OneDrive und baut einige nützliche Änderungen ein. So erlaubt OneDrive nun unter anderem Dateien mit einer maximalen Dateigröße von 10 GByte. >>

Synology erweitert sein Netzwerkspeicher-Angebot mit der Diskstation DS115j. Das 1-Bay-NAS hat zwei USB-2.0-Anschlüsse und kostet rund 100 Euro.
NAS-Server im Kleinformat

Synology stellt 1-Bay-Diskstation DS115j vor

Synology erweitert sein Netzwerkspeicher-Angebot mit der Diskstation DS115j. Das 1-Bay-NAS hat zwei USB-2.0-Anschlüsse und kostet rund 100 Euro. >>

Apple hat sich nun zum iCloud-Angriff geäußert, bei dem Nacktbilder bekannter US-Schauspieler im Internet aufgetaucht sind. Die Apple-Infrastruktur ist demnach nicht gehackt worden.
iCloud-Hack dementiert

Apple kontert auf geklaute iCloud-Nacktbilder

Apple hat sich nun zum iCloud-Angriff geäußert, bei dem Nacktbilder bekannter US-Schauspieler im Internet aufgetaucht sind. Die Apple-Infrastruktur ist demnach nicht gehackt worden. >>

Microsoft hebt die Dateigrößen-Beschränkung seines Cloud-Angebots auf. Dateien auf OneDrive dürfen nun auch größer sein als 2 GByte. Dropbox und Google setzen bislang höhere Limits an.
Microsoft Cloud

OneDrive ohne 2-GByte-Schranke für Dateien

Microsoft hebt die Dateigrößen-Beschränkung seines Cloud-Angebots auf. Dateien auf OneDrive dürfen nun auch größer sein als 2 GByte. Dropbox und Google setzen bislang höhere Limits an. >>

Unternehmen agieren beim Umstieg auf neue Techniken nur zögerlich und investieren stattdessen rund 80 Prozent ihres IT-Budgets in die Instandhaltung der vorhandenen IT-Infrastruktur.
Business-IT

80 Prozent der IT-Ausgaben für Instandhaltung

Unternehmen agieren beim Umstieg auf neue Techniken nur zögerlich und investieren stattdessen rund 80 Prozent ihres IT-Budgets in die Instandhaltung der vorhandenen IT-Infrastruktur. >>

Im Bilder-Forum 4Chan sind Nacktbilder von US-Prominenten aufgetaucht. Angeblich hat der Verantwortliche die Bilder über eine Sicherheitslücke der Apple iCloud gestohlen.
iCloud-Attacke

Hacker veröffentlichen Promi-Nacktbilder

Im Bilder-Forum 4Chan sind Nacktbilder von US-Prominenten aufgetaucht. Angeblich hat der Verantwortliche die Bilder über eine Sicherheitslücke der Apple iCloud gestohlen. >>

Brinell stellt mit der Private Cloud eine kabellose Speichererweiterung für Smartphones, Tablets und Notebooks vor. Der WLAN-Hotspot mit USB-3.0-Stick und Powerakku fasst bis zu 240 GByte Daten.
Mobiler Datenspeicher

Cloud-Lösung mit USB-Stick für Smartphones

Brinell stellt mit der Private Cloud eine kabellose Speichererweiterung für Smartphones, Tablets und Notebooks vor. Der WLAN-Hotspot mit USB-3.0-Stick und Powerakku fasst bis zu 240 GByte Daten. >>

Dropbox gestaltet sein Cloud-Angebot attraktiver und bietet 1 TByte Speicher. Zusätzlich gibt es unter anderem geteilte Links mit Passwortschutz und Verfallsdatum.
Public Cloud

Dropbox mit Link-Passwörter und Verfallsdatum

Dropbox gestaltet sein Cloud-Angebot attraktiver und bietet 1 TByte Speicher. Zusätzlich gibt es unter anderem geteilte Links mit Passwortschutz und Verfallsdatum. >>