Andreas Fischer

Andreas Fischer

Andreas Th. Fischer ist freier Journalist im Münchner Süden. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Redakteur in verschiedenen IT-Fachmedien, darunter NetworkWorld Germany, com! professional und ChannelPartner.
Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Security, Netzwerke und Virtualisierung.

Neue Artikel des Autors


Business-Man
Nahender Abschied

Microsoft beendet Support für SQL Server 2005

Ab April dieses Jahres wird Microsoft keine kostenlosen Patches für SQL Server 2005 mehr bereitstellen. Seinen Kunden empfiehlt der Hersteller, auf Azure oder SQL Server 2014 zu wechseln.>>

DDoS-Attacken auf Linode
Unbekannte Angreifer

Cloud-Anbieter Linode Opfer von DDoS-Angriffen

Seit etwa zehn Tagen wird der Cloud- und Hosting-Anbieter Linode per Denial-of-Service-Attacke angegriffen. Allmählich scheinen die Attacken aber nachzulassen.>>

Entlassungen bei EMC
Entlassungen

EMC will 850 Millionen US-Dollar einsparen

Der Storage-Anbieter EMC hat umfangreiche Einsparungen angekündigt. Allein die Abfindungen für gekündigte Mitarbeiter sollen 220 Millionen Dollar kosten. >>

Kostenloses WLAN
Erfolgreiches Pilotprojekt

Gratis-WLAN reduziert Vandalismus im Nahverkehr

Kostenloses Funknetz besänftigt Rabauken: Statt in öffentlichen Bussen zu randalieren, surfen sie lieber im Internet und checken ihre E-Mails.>>

Fazit Sicherheitslücken 2015
IT-Angriffsanalysen

Hasso-Plattner-Institut warnt vor Sicherheitslücken

2015 haben die Forscher des Hasso-Plattner-Instituts zwar insgesamt weniger Sicherheitslöcher in Software registriert, die Zahl der schweren Lücken nahm aber zu.>>

Tor sucht Bugs
Kopfgeldprogramm

Tor Project will Geld für gefundene Bugs zahlen

Die Tor-Leute wollen keine Sicherheitslücken mehr in ihrer Anonymisierungssoftware haben. Wer künftig einen Bug findet und meldet, soll deswegen Geld dafür bekommen.>>

Windows 10 auf 200 Millionen Geräten
Neuer Rekord

Windows 10 auf über 200 Millionen Geräten

Jeden Monat kommen 40 Millionen neue Windows-10-Installationen hinzu, berichtet die Webseite Winbeta.org. Microsoft wollte die Zahlen noch nicht bestätigen.>>

Intel schluckt Altera
Akquisition vollzogen

Intel stärkt sich mit Altera für das Internet der Dinge

Altera ist ab sofort kein eigenständiges Unternehmen mehr. Intel hat den Halbleiter-Hersteller jetzt für 16,7 Milliarden US-Dollar geschluckt.>>

Gomasom-Verschlüsselung geknackt
Geknackt

Entschlüsselungs-Tool für Erpresser-Trojaner Gomasom

Für Opfer des Erpresser-Trojaners Gomasom hat Emsisoft nun ein Entschlüsselungs-Tool veröffentlicht, mit dem sich verschlüsselte Daten wiederherstellen lassen.>>

Neuer Facebook-Hoax
Hoax

Avast warnt vor Facebook-Kettenbriefen

Derzeit kursieren auf Facebook neue Kettenbriefe: Angeblich will Mark Zuckerberg 4,5 Millionen Aktien verschenken. Das Ganze ist aber nur ein Hoax. >>