com!-Academy-Banner

Apple

Apple ist ein Software- und Hardware-Hersteller. Zu den bekanntesten Produkten gehören neben den Mac-Computern der MP3-Player iPod und das Smartphone iPhone.
Verwandte Themen

Medienverwaltung: Keine iTunes-App für Windows 8
Medienverwaltung

Keine iTunes-App für Windows 8

Viele Windows-Nutzer setzen iTunes von Apple zur Verwaltung ihrer Musikbibliothek am Windows-PC ein. Eine iTunes-App für Windows 8 hält Microsoft derzeit aber für ausgeschlossen. >>

Tablet-PCs: Tablet-Ständer mit Bluetooth-Sound
Tablet-PCs

Tablet-Ständer mit Bluetooth-Sound

Boomer Dock Tabstand ist eine Multimedia-Halterung für Tablets mit eingebauten Lautsprechern. Per Bluetooth lassen sie sich zur Musikwiedergabe und fürs Freisprechen nutzen. >>

Mehr Sicherheit für iPhone und iPad
Sicherheit

Mehr Sicherheit für iPhone und iPad

Apple will künftig für mehr Sicherheit bei Apps sorgen. Das Unternehmen führt eine doppelte Sicherheitsabfrage ein und will im Store keine Apps mehr zulassen, die die Geräte-ID auslesen. >>

Apple bringt Sicherheitsupdate für Mac OS X
Sicherheit

Apple bringt Sicherheitsupdate für Mac OS X

Apple hat ein Update für Mac OS X Mountain Lion herausgebracht. Version 10.8.3 bietet nur wenige Änderungen, beseitigt aber zahlreiche Fehler und teils kritische Sicherheitslücken. >>

iOS-Update beseitigt Browser-Lücken
Sicherheit

iOS-Update beseitigt Browser-Lücken

Apple hat ein Update auf iOS 6.1 veröffentlicht und stopft damit mehr als zwei Dutzend teils kritische Sicherheitslücken. Angreifer können sie ausnutzen, um aus der Ferne beliebigen Code einzuschleusen und auszuführen. >>

Mozilla und Apple schalten Java-Plugin ab
Sicherheit

Mozilla und Apple schalten Java-Plugin ab

Infolge einer gefährlichen Sicherheitslücke in Java ziehen Mozilla und Apple nun die Konsequenzen. Beide Unternehmen haben jetzt zum Schutz ihrer Nutzer das Java-Plugin im Browser gesperrt. >>

Apple schließt kritische Lücken in Quicktime
Sicherheit

Apple schließt kritische Lücken in Quicktime

Apple hat die Version 7.7.3 seines kostenlosen Media Players Quicktime für Windows veröffentlicht. Damit stopfen die Entwickler neun Sicherheitslücken, die alle als kritisch eingestuft sind. >>

Grobe Fehler in Apples iOS 6-Kartendienst
Sicherheit

Grobe Fehler in Apples iOS 6-Kartendienst

Offenbar ist bei der Entwicklung von Apples Kartendienst für iOS6 einiges schiefgelaufen. Er strotzt geradezu vor Fehlern, sodass der Apple-Chef den Nutzern einen vorübergehenden Wechsel zu Google Maps rät. >>

Apple veröffentlicht iOS 6
Sicherheit

Apple veröffentlicht iOS 6

Apple hat ein iOS-Update herausgebracht, das es in sich hat. Neben einigen neuen Funktionen schließt iOS6 mehr als 200 teils gravierende Sicherheitslücken. Darunter befindet sich auch eine gefährliche Konfigurationslücke. >>

Apple schließt über 163 Lücken in iTunes
Sicherheit

Apple schließt über 163 Lücken in iTunes

Apple hat ein Sicherheits-Update für iTunes veröffentlicht. Mit Version 10.7 werden 163 Sicherheitslücken in der Windows-Version von iTunes geschlossen, die seit mehr als einem halben Jahr bekannt sind. >>